Sie sind hier

  1. SLUB Dresden
  2. Entdecken
  3. AV-Medien / Mediathek
  4. SAVE – Sicherung des audiovisuellen Erbes in Sachsen
  5. Filmpromenade Tharandt 2022/2023

Filmpromenade Tharandt 2022/2023

Wir bergen Schätze – und erneut zeigen wir Sie Ihnen öffentlich! In Kooperation mit der SLUB-Zweigstelle Tharandt, dem Filmverband Sachsen und dem Geschichtsverein Tharandt e.V. zeigt die Sächsische Landesbibliothek – Staats- und Universitätsbibliothek Dresden an zehn Orten in Tharandt Filmausschnitte aus sächsischen Quellen. Im Rahmen des freistaatlich geförderten SAVE-Programms („Sicherung des audiovisuellen Erbes in Sachsen“) wurden sie in den letzten Jahren teils aufwendig restauriert, digitalisiert und sind nun über die Mediathek der SLUB Dresden öffentlich zugänglich. 

 

Aber auch am „Ort des Geschehens“, in Tharandt selbst, möchten wir Ihnen die Filme nun zeigen. Halten Sie nach uns Ausschau: im Buchladen, in der Spezialitätenmanufaktur, im Bahnwärterhäuschen, der Tharanter Kuppelhalle oder in der Uni-Mensa stehen Bildschirme, über die alte Filmschätze flimmern: vom Festumzug anlässlich des 750jährigen Jubiläums der Stadt, aber auch kleine Filmchen „vom Dachboden“. Die Filme spiegeln das alltägliche Leben verschiedener Jahrzehnte wider und sind Teil des kulturellen Gedächtnisses des Freistaates Sachsen. Wir möchten Sie anregen: spenden Sie uns doch auch gern Ihre privaten Filmschätze! Über das SAVE-Projekt können Sie sich hier etwas ausführlicher belesen. Und über die einzelnen Filmausschnitte des Projekts finden Sie demnächst hier noch weitere Informationen.

 

An den folgenden Orten können Sie unsere Filmschätze bewundern: Google-Maps-Karte aufrufen

 

Bistro BorgwardtRoßmäßlerstr. 21
Spezialitätenmanufaktur TharandtRoßmäßlerstr. 21
HanseMerkur VersicherungenRoßmäßlerstr. 24
Allianz VersicherungRoßmäßlerstr. 26
Raumausstatter Gerd MüllerRoßmäßlerstr. 5
Buchhandlung FindusSchillerstraße 1
BahnwärterhäuschenPienner Str. 11
Kuppelhalle TharandtPienner Str. 13
Mensa TellerRandtPienner Str. 15
Foyer Judeich-BauPienner Str. 17

 

Informationen zu ausgewählten Filmausschnitten:

»750 Jahre Tharandt«Privatfilm der Familie Ehrenlechner
Karnevalsumzug 1958Amateurfilmaufnahmen
»Mein Filmtagebuch« (Gerhard Schneider)Filmbilder der zugefrorenen Elbe in Dresden im Winter 1929
»Mein Filmtagebuch« (Gerhard Schneider)Weihnachten im Familienkreis
Privatfilm Familie SchnabelDie privaten Schwarz-Weiß-Filmaufnahmen von Erich Schnabel zeigen seine beiden älteren Söhne Gotthard und Konrad beim Schlittenfahren im Rothermundpark in Dresden-Gruna.