Open Library of Humanities (OLH)

Die Open Library of Humanities (OLH) ist ein gemeinnütziger Open-Access-Verlag für Geistes- und Sozialwissenschaften und gleichzeitig ein fachübergreifendes Mega-Journal für die Geisteswissenschaften. Die Finanzierung der Zeitschriften und Publikationen erfolgt nicht über die sogenannten Article Processing Charges (APCs), sondern über konsortiale Beiträge beteiligter Bibliotheken und Institutionen. Weder für den lesenden Zugriff auf die Zeitschriften, noch für das Publizieren entstehen dabei den Wissenschaftler*innen selbst Kosten. Auch die SLUB beteiligt sich an der OLH. Die Laufzeit ist vorerst bis Dezember 2023.