Sie sind hier

  1. SLUB Dresden
  2. Entdecken
  3. Musik
  4. Musikhandschriften
  5. Archiv zeitgenössischer Komponisten
  6. Manfred Weiss
  7. Briefe

Briefe an Manfred Weiss

Die Handschriftensammlung der SLUB besitzt zwei Briefe von Rudolf Wagner-Régeny an Manfred Weiss aus dem Jahre 1963, erworben aus dem Besitz von Manfred Weiss.

Abgebildet ist der Brief vom 03.01.1963:

Brief von Rudolf Wagner-Régeny an Manfred Weiss

„Berlin am 3.1.1963

Mein lieber Manfred Weiß!

Eben habe ich mit Vergnügen Ihren guten Brief gelesen. So muß es sein! Das Hochgefühl – erzeuge es sich in uns durch Anforderungen, die man an uns stellt, durch Anerkennungen oder aus sich selbst heraus – dieses hohe Lebensgefühl ist es immer das uns Gutes zu schreiben garantiert. Fehlt diese Quelle, so sind alle anderen (Können, Wissen, Spekulieren, Ausprobieren…) nur Motoren, die im Leerlauf gehen.

Auf das herzlichste grüßend wünsche ich Ihnen, Ihrer lieben Frau und dem Sohne alles Liebe zu dem eben beginnenden Jahr!

Ihr Wagner-Régeny“