Sie sind hier

  1. SLUB Dresden
  2. Besuchen
  3. Veranstaltungen
  4. Details

Details

Führung durch die Ausstellung "Moderne Gefühle. Fotografien von Ingolf Thiel 1975–1985"

Führungen in der Corty-GalerieAusstellungenÖffentliche Veranstaltungen

Ausstellung der Deutschen Fotothek, ab 3. November 2022, Corty-Galerie, Bib-Lounge & Galerie am Lesesaal

„Ingolf Thiel gehörte zu den großen Foto-Designern, der seiner Zeit meist weit voraus war“. So schrieb Kodak Fotografie International 1985 über den im selben Jahr viel zu früh verstorbenen Stuttgarter Fotografen. Doch Thiel (1943-1985) nur als bedeutenden Fotografen vorzustellen, würde bei weitem zu kurz greifen – auch wenn die Fotografie seine größte Leidenschaft, sein größtes Talent war. Parallel zu zahlreichen Werbekampagnen und zu seinen freien Arbeiten arbeitete Thiel als Kostümbildner, Ausstatter und Tänzer an Inszenierungen von William Forsythe mit, entwarf nebenher Schaumstoffmode und spielte in mehreren Filmen. Die Freude am genreübergreifenden, die Grenzen von High und Low verwischenden Experimentieren, kennzeichnend für die künstlerische Alternativszene um 1980, trieb auch Thiel beständig an. Die ungeheure Dynamik des Punk scheint er in einer Person aufgesogen zu haben. 2023 wäre Ingolf Thiel 80 Jahre alt geworden – Anlass für eine große Retrospektive über diesen umtriebigen, kreativen Fotografen, dessen Nachlass in der Deutschen Fotothek verwahrt wird. 

Mehr zur Ausstellung erfahren Sie hier