Sie sind hier

  1. SLUB Dresden
  2. Über uns
  3. Presse
  4. Dresdner Lange Nacht der Wissenschaften am 14. Juni 2019

Dresdner Lange Nacht der Wissenschaften am 14. Juni 2019

 

Alle Veranstaltungen finden – insofern nicht anders angegeben in der Zentralbibliothek der SLUB, am Zelleschen Weg 18, statt. Hier finden Sie auch unseren Infopunkt, der Ihnen mit Auskünften weiterhilft, sowie die Möglichkeit auf unserer SLUB-Wiese und in der Biblounge eine kulinarische Pause einzulegen. Die Veranstaltungen im Makerspace finden Sie in der Zweigbibliothek DrePunct am Zelleschen Weg 17, gegenüber.

Für die Führungen sind keine Voranmeldungen nötig. Doch frühes Kommen sichert die z.T. wenigen Plätze oder Sie reservieren am 14.6. ab 18 Uhr an unserem Infopunkt einen für Ihre Wunschführung.

Mitmachen und Selbermachen

  • SLUB olé! - Salsa tanzen lernen in der Bibliothek: Mit den Profis von Sandana

    20.30 bis 0.30 Uhr



Führungen

  • Blick hinter verschlossene Türen
    Führung durch das Magazin

    18 Uhr19.30 Uhr21 Uhr

  • Grenzenloses Sammeln - Raritäten aus fernen Ländern
    Führung durch die aktuelle Ausstellung in der Schatzkammer (Treffpunkt Hauptfoyer)

    18.30 Uhr20.30 Uhr

  • Was bleibt?! - Nachlässe in der SLUB
    Führung durch die aktuelle Ausstellung im Buchmuseum (Treffpunkt Hauptfoyer)

    19.30 Uhr21.30 Uhr

  • Die neue Dimension der Bibliothek im SLUB Makerspace
    Führung durch die offene Werkstatt (Treffpunkt Zweigbibliothek DrePunct, Zellescher Weg 17)

    19 Uhr21 Uhr

     

  • Auf der Suche nach dem Mann im Mond
    Führung durch die Bibliothek für Kinder ab 10 Jahren (Treffpunkt Hauptfoyer)

    19 Uhr20 Uhr21 Uhr22 Uhr

Präsentationen

 

  • Verborgenes sichtbar machen – die faszinierende Welt der Mikroskopie (Treffpunkt Hauptfoyer)

    18.30 Uhr19.30 Uhr20.30 Uhr21.30 Uhr


  • Der SLUB aufs Dach gestiegen! - Die SäBiG (Sächsische Bibliotheksgesellschaft) lädt ein: Akustischer Rundgang auf dem sonst unzugänglichen SLUB-Dach (Treffpunkt Hauptfoyer)

    19.30 Uhr20 Uhr20.30 Uhr21 Uhr

    Bitte unter oeffentlichkeitsarbeit@slub-dresden.de anmelden!

     

  • Alte Karten entdecken mit dem Virtuellen Kartenforum

    18 bis 23 Uhr


  • Woher stammt meine Familie? - Genealogische Quellen in der SLUB helfen bei der Ahnenforschung

    18 bis 24 Uhr

     

 

  • Geraubte Bücher in der SLUB

    18 bis 23 Uhr

 

  • Vom Objekt zur 3D-Datei: 3D-Scan zum Ausprobieren Zweigbibliothek DrePunct, Zellescher Weg 17, Makerspace M1)

    18 bis 24 Uhr

  

  •  Von der fertigen Datei zum gedruckten 3D-Objekt in Kunststoff (Zweigbibliothek DrePunct, Zellescher Weg 17, Makerspace M1)

    18 bis 24 Uhr

 

  • STAR - Studentische Arbeitsgruppe Raumfahrt (Zweigbibliothek DrePunct, Zellescher Weg 17, Makerspace M2)

    18 bis 24 Uhr

 

  • Blendertutorium Dresden (Zweigbibliothek DrePunct, Zellescher Weg 17, Makerspace M2)

    18 bis 24 Uhr