Institute of Electrical and Electronics Engineers (IEEE)

Publikationen von Korrespondenzautor:innen der TU Dresden in den reinen sowie hybrid OA-Zeitschriften des Berufsverbandes IEEE werden über einen Vertrag der SLUB mit dem IEEE abgedeckt

-

 Fully  OA ZeitschriftenHybrid Zeitschriften

Voraussetzungen

Korrespondenzautor:in: TUD-Angehörige:r am Tag der Akzeptanz

Laufzeit

01.01.2022-31.12.2024

Liste der Zeitschriften

alle Zeitschriften

Berechtigte Artikeltypen

Research Articles

Berechtigte Lizenzen

CC-BY (empfohlen)

Kostenübernahme/Rabattevollständige Kostenübernahme

Besonderheiten bei der Einreichung

Nach der Akzeptanz des Artikels erhalten die Autor:innnen eine E-Mail von IEEE, in der sie aufgefordert werden, alle Gebühren über RightsLink (RLA) zu bezahlen. Im zweiten Schritt werden die Autor:in aufgefordert eine Finanzierung durch ihre affiliierte Institution zu beantragen.

Die institutionelle Zuordnung erfolgt anhand der Affiliationsabgaben des Autoren und der Ringgold IDs.

Nachträgliche Open Access Option-