Sie sind hier

  1. SLUB Dresden
  2. Über uns
  3. Projekte
  4. Jüngst abgeschlossene Projekte
  5. VD 17 Nummernliste

Digitalisierung von im VD 17 nachgewiesenen Drucken „Nummernliste“

Digitalisierung von im VD 17 nachgewiesenen Drucken „Nummernliste“

Aktueller Stand
Kollektion Drucke des 17. Jahrhunderts

Beschreibung
Mit über 65.000 Titelaufnahmen hält die SLUB Dresden nach Wolfenbüttel und München gegenwärtig den drittgrößten Anteil am VD 17. Anknüpfend an bereits früher bewilligte DFG-Projekte in der Aktionslinie "Digitalisierung der in nationalen Verzeichnissen nachgewiesenen Drucke – VD 16 / VD 17 –" und auf Grundlage des Masterplans zur vollständigen Digitalisierung der im VD 17 verzeichneten Drucke hat die SLUB insgesamt ca. 21.000 Drucke digitalisiert, strukturiert und in den digitalen Sammlungen der SLUB und weiteren Datenbanken (VD 17, Deutsche Digitale Bibliothek, Europeana) nachgewiesen.

Laufzeit
2013 - 2015

Förderer