Sie sind hier

  1. SLUB Dresden
  2. Über uns
  3. Organisation
  4. Karriere und Ausbildung
  5. Wissenschaftliche Hilfs- und Honorarkräfte

Wissenschaftliche Hilfs- und Honorarkräfte

An der Sächsischen Landesbibliothek - Staats- und Universitätsbibliothek Dresden (SLUB) werden regelmäßig für verschiedene Aufgabengebiete (wissenschaftliche Hilfstätigkeiten) Honorarkräfte (5-10 Stunden /Woche) gesucht. Die Bezahlung liegt, je nach Tätigkeit, zwischen 10 und 16 €/h.

Die SLUB zählt mit etwa 350 Mitarbeitenden zu den größten und leistungsfähigsten wissenschaftlichen Bibliotheken Deutschlands. Sie ist ein bedeutendes Innovations- und Koordinierungszentrum im deutschen Bibliothekswesen und ein lebendiger sozialer Ort wissenschaftlichen Austauschs. Wir wollen mit zukunftsweisenden Technologien Wissen schaffen, transparent vernetzen und niedrigschwellig verfügbar machen. Dabei sind wir unserem umfangreichen Erbe aus sechs Jahrhunderten verpflichtet. Wir vertreten entschieden die Ziele von Open Science und Open Access.

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann nehmen Sie bitte mit folgende Kolleginnen und Kollegen Kontakt auf oder senden Ihre Bewerbung an: bewerbung@slub-dresden.de oder alternativ an Sächsische Landesbibliothek – Staats- und Universitätsbibliothek Dresden, Referat Personal, 01054 Dresden.

Abteilung Handschriften / Alte Drucke / Landeskunde / Buchmuseum:

Jana Kocourek - 0351/4677-520 - jana.kocourek@slub-dresden.de

Musikabteilung / Mediathek / Veranstaltungstechnik

Dr. Barbara Wiermann - 0351/4677-561 - barbara.wiermann@slub-dresden.de

Deutsche Fotothek

Dr. Jens Bove - 0351/4677-600 - jens.bove@slub-dresden.de

Frauen werden nachdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben; schwerbehinderte BewerberInnen werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Mit Ihrer Bewerbung erteilen Sie uns Ihr Einverständnis zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten für den Zeitraum der Auswahl.