Sie sind hier

  1. SLUB Dresden
  2. Service
  3. Wissensbar

Wissensbar - Service mit Gesicht

Eine Beratung vor Ort bieten können wir derzeit nicht anbieten, aber unsere Experten und Expertinnen beraten gern auch Online (bspw. via Skype Audio/ Video) oder per Telefon. Hier kann für jeden gebuchten Termin eine individuelle Lösung gefunden werden.

Thema auswählen

Musik

Die SLUB verfügt über ein besonders reichhaltiges und wichtiges Angebot an Musikalien. Die wertvollsten Noten der SLUB, etwa die in Autographen von Bach und Vivaldi gipfelnden Musikalien der Dresdner Hofkapelle, sind handschriftlich überliefert. Darüber hinaus finden Sie zahlreiches modernes Studien- und Aufführungsmaterial sowie genreübergreifende Sekundärliteratur. Die umfangreiche Tonträger- und Filmsammlung der Mediathek ergänzt dieses Angebot umfassend. Gerne unterstützen wir Sie bei Rechercheanfragen zu Noten, Tonträgern und musikwissenschaftlicher Literatur.

Wir beraten Sie

Porträt von Dr. Karl Wilhelm Geck
Dr. Karl Wilhelm Geck

Karl Wilhelm Geck ist seit 1991 Fachreferent in der Musikabteilung, seit 1998 Referatsleiter. Sein Spezialgebiet sind handschriftliche Noten, er unterstützt Sie aber auch gerne bei der Suche nach Notendrucken, Musikliteratur, Tonträgern und anderen musikrelevanten Materialien.

Der perfekte Ort für individuelle Beratung

Unsere Expertinnen und Experten stehen Ihnen persönlich für etwa 30 Minuten zu Ihrem speziellen Thema zur Verfügung. Gebühren fallen für Sie nicht an.
Ihre Beratung kann vor Ort in der Ebene -2 der Zentralbibliothek an der Wissensbar erfolgen, aber auch gern per Telefon oder via Skype (Audio / Video).