Sie sind hier

  1. SLUB Dresden
  2. Service
  3. Veranstaltungen
  4. Details

Details

Meet up! All I wanna do is bicycle

Makerspace
Do, 05.07.2018 17:00 Uhr - 19:30 Uhr, Bereichsbibliothek DrePunct, Zellescher Weg 17, Maik Jähne

Diesmal dreht sich im Meetup! alles rund ums Fahrrad.

Im SLUB-Makerspace wurde schon 2014 zusammen mit dem FabLabDD ein Open Source Lastenanhänger gebaut und vorgestellt. Zeit für ein kleines Update. Passend zur aktuellen Aktion Stadtradeln  bringen wir diesmal Maker der SLUB und Arduino-Experimenteure aus dem Rosenwerk zusammen.

Mit Arduino & 3D-Druck die Fahrradwelt smarter und sicherer machen, das ist  das Ziel von Martin und Jonas. Martin hat eine neue aktive Beleuchtung erdacht, welche von allen Seiten zu sehen ist.

Jonas Bechtel befasst sich mit dem Fahrrad als Verkehrsmittel. und möchte dafür Ampeldaten bereitstellen. Er nutzt dazu Arduino und hat als Vorarbeit seine Diplomarbeit zu einem "Funksystem für einen Fahrrad-Verband" hier online gestellt. Seine Idee dabei ist es, die Verkehrsteuerung der Bahn auch auf‘s Fahrrad zu übertragen.

Jens hat sich in Kat Jungnickels mehrjährige Forschung zu Patenten der frühen Radfahrerinnenbekleidung in England vertieft und stellt uns ihr neues Buch Bikes & Bloomers vor. Hier lassen sich beeindruckende Beispiele für die Bedeutung von Making in der Soziologie und Geschichtswissenschaft finden. Außerdem hat er erfolgreich bei Coding da Vinci Ost in Leipzig teilgenommen und mit seinem Team eine Webanwendung erstellt, die historische Radtouren in die heutige Zeit übersetzt und erlebbar macht. Diese Arbeit beruht auf Datensätzen der SLUB und der Deutschen Fotothek und bietet Makern interessante Anknüpfungspunkte.

Fotos: © konglomerat e.V. (oben), © M. Kätzmer (Mitte)

 --

Der SLUB Makerspace ist der Raum auf dem Campus der TU Dresden, in dem jeder die Möglichkeit hat, Geräte wie Lasercutter oder 3D-Drucker für eigene Projekte zu nutzen. Kreativität und Austausch mit anderen Nutzern stehen im Mittelpunkt. Unser Makerspace in der SLUB bietet Euch Platz für Projektteams und neue Ideen. Ihr könnt hier neue Techniken ausprobieren, Erfahrungen tauschen und Mitstreiter finden.

Wir freuen uns auf Euer Kommen.

P.S.: Falls Ihr noch keine konkrete Idee habt, macht Euch keine Sorgen, "Wir führen Wissen" - Inspiration dazu gibt 's im Makerspace.

Porträt von Maik Jähne
Maik Jähne

Maik Jähne, studierter Wirtschaftsingenieur, arbeitet seit Mai 2017 im Makerspace im Bereich Kooperation und Netzwerke. Mit seiner Erfahrungen aus der Makerszene berät er Sie gern zu 3D-Druck, digitaler Fertigung und neuen (Fertigungs-)Technologien.