1. SLUB Dresden
  2. Service
  3. Veranstaltungen
  4. Details

Literatur erfassen, verwalten und zitieren - Basiswissen für Ihre Arbeit mit EndNote

Do, 12.10.2017 09:00 Uhr - 12:00 Uhr, Zweigbibliothek Medizin, Michaele Adam

EndNote ist ein geeigneter Assistent, um beim Verfassen von wissenschaftlichen Arbeiten (Bachelor-, Masterarbeiten, Dissertationen) den Überblick über gelesene und ausgewertete Literatur zu behalten. Auch das strukturierte Arbeiten und das Zitieren wird mit EndNote erheblich erleichtert.

EndNote ist ein in der Wissenschaft weit verbreitetes kommerzielles Programm, dessen Nutzung das Vorhandensein einer eigenen Lizenz voraussetzt.

Dieser Kurs unterstützt Sie bei Ihren ersten Schritten mit dem Programm. Sie erfahren, wie Sie: 

  • mit EndNote Literaturhinweise effizient erfassen und bearbeiten,
  • PDF-Dokumente integrieren,
  • Ihre gesammelte Literatur mit EndNote strukturieren,
  • Literaturlisten per Mausklick erstellen und einheitlich zitieren.

Sie haben die Gelegenheit, an Ihrem eigenen Notebook EndNote selbst auszuprobieren, Ihre Fragen loszuwerden und sich mit anderen Teilnehmern auszutauschen.

Während des Seminars werden Sie mit Ihrem eigenen Laptop arbeiten. Bitte installieren Sie bei Bedarf die 30-tägige Testversion von EndNote auf Ihren Computer. (http://endnote.com/downloads)

Vorkenntnisse:
Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

Porträt von Michaele Adam
Michaele Adam

Michaele Adam ist Mitglied der Arbeitsgruppe Elektronisches Publizieren / Open Access und berät im Team Bibliometrie zur Messung und Visualisierung von Forschungsleistungen. Als Informationsspezialistin im Fach Medizin hat sie außerdem langjährige Erfahrung in systematischen Recherchetechniken und in der Literaturverwaltung, speziell mit Endnote.

ics
Es ist keine Anmeldung mehr möglich.
Kategorie: Literaturverwaltung