Sie sind hier

  1. SLUB Dresden
  2. Service
  3. Veranstaltungen
  4. Details

Details

Wie wir leben wollen: Ein Gespräch über das gute Ende

Öffentliche Veranstaltungen Gespräch / Diskussion
Di, 24.11.2020 19:00 Uhr - 20:30 Uhr, Zentralbibliothek, Zellescher Weg 18, SLUB Veranstaltungen

Was ist "gutes Sterben"? Welche Rolle spielen dabei gesellschaftliche Erwartungen an den/die Sterbende und was hingegen wünschen sich die Sterbenden selbst? Ist Sterben heute das letzte "Projekt" im Gesamtkunstwerk des eigenen Lebens? Darüber kommt Korbinian Frenzel (Deutschlandfunk) mit Dr. med. Barbara Schubert (Chefärztin Palliativmedizin St. Joseph-Stift Dresden), Andreas Müller (Geschäftsführer Landesverband für Hospizarbeit und Palliativmedizin Sachsen e.V.) und Prof. Dr. Werner Schneider (Professurinhaber
Soziologie Universität Augsburg) bzw. Stephanie Stadelbacher (Wissenschaftliche Mitarbeiterin Soziologie Universität Augsburg) ins Gespräch.

In Kooperation mit der Friedrich-Ebert-Stiftung Sachsen

Anmeldung erforderlich unter sachsen@fes.de.

Die Veranstaltung wird live gestreamt. Weitere Informationen dazu in Kürze hier.