Sie sind hier

  1. SLUB Dresden
  2. Service
  3. Veranstaltungen
  4. Details

Details

I. Facebook, Google und Co. - Leben in einer digitalen Gesellschaft

Gespräch / Diskussion
Mi, 09.10.2019 18:30 Uhr - 20:30 Uhr, Zentralbibliothek, Zellescher Weg 18, Öffentlichkeitsarbeit

Es ist schwer absehbar, wie sich die Digitalisierung tatsächlich und
langfristig auf Arbeitsplätze, Wirtschaft, Bildung sowie die soziale Gerechtigkeit
auswirken wird. Wir müssen uns fragen, in welcher „schönen
neuen Welt“ wir eigentlich leben wollen. In der gemeinsamen Veranstaltungsreihe
„Schöne neue Welt!? – Leben, Arbeiten und Lernen 2025“ von
Friedrich-Ebert-Stiftung Sachsen und SLUB wollen wir mit ExpertInnen der
Bereiche Gesellschaft, Arbeit und Bildung und natürlich mit Ihnen dazu ins
Gespräch kommen. Den ersten Impuls gibt der Soziologe Prof. Dr. Heinz
Bude, Universität Kassel, Moderation: Cornelius Pollmer