Sie sind hier

  1. SLUB Dresden
  2. Service
  3. Veranstaltungen
  4. Details

Details

Literatur erfassen, verwalten und zitieren - Basiswissen für Ihre Arbeit mit Citavi

Literaturverwaltung
Do, 14.02.2019 09:30 Uhr - 12:30 Uhr, Zentralbibliothek, Zellescher Weg 18, Christina Wenzel

Citavi ist ein geeigneter Assistent, um beim Verfassen wissenschaftlicher Arbeiten (Seminar-, Bachelor-, Masterarbeiten, etc.) den Überblick über gelesene und ausgewertete Literatur zu behalten.
Auch das strukturierte Arbeiten und das Zitieren wird mit Citavi erheblich erleichtert.

"Unterstützung von der Recherche bis zum fertigen Manuskript"

In diesem Basiskurs erfahren Sie, wie Sie:

  • Citavi installieren
  • Literaturhinweise erfassen
  • Ihre gesammelte Literatur mit Citavi grundsätzlich organisieren
  • Citavi bei Ihrer Recherche nach Literatur unterstützt
  • Literaturlisten per Mausklick erstellen und einheitlich zitieren

Sie haben die Gelegenheit, Citavi auszuprobieren, sich mit anderen Teilnehmern auszutauschen und Fragen zu diskutieren.

Vorkenntnisse:
Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

Hinweise:
Das Programm Citavi ist derzeit auf dem Betriebssystem MAC OS nur mittels Zusatzsoftware lauffähig, auf Linux derzeit gar nicht. WINDOWS-Anwender können Citavi ohne Einschränkungen nutzen.
Bitte bringen Sie nach Möglichkeit Ihr eigenes Notebook mit.

Porträt von Christina Wenzel
Christina Wenzel

Christina Wenzel ist seit mehreren Jahren im Informationsservice tätig. Sie bietet einführende und spezielle Schulungen zum wissenschaftlichen Arbeiten, insbesondere der Recherche an. Desweiteren ist sie Ansprechpartnerin für alle Fragen rund um das Thema Literaturverwaltung mit Fokus auf Citavi, Zotero, Mendeley und Endnote.

Literaturverwaltung an der SLUB - Programmvergleiche, Zitierstile und Tipps

Ort Zentralbibliothek, Zellescher Weg 18, Schulungsraum 0.47

Den Schulungsraum 0.47 finden Sie in der Ebene 0 im Südflügel der Zentralbibliothek.