Nur in Feld suchen:

  • Alles
  • Person/Institution
  • Titel
  • Schlagwort
  • Barcode
  • ISBN/ISSN/ISMN
  • RVK-Notation
  • Signatur
  • Verlag/Ort
  • Serie/Reihe

Zuletzt gesuchte Begriffe:

  1. SLUB Dresden
  2. Service
  3. Veranstaltungen

Veranstaltungen

Beratung und Veranstaltungsangebotenach oben

Wir unterstützen das Lernen und das Forschen durch professionelle Beratung hinsichtlich informationsorganisatorischer Methodik und technologischer Hilfsmittel. 

Wir bieten regelmäßig Kurse an, in denen Grundkenntnisse des eigenständigen Recherchierens und Zitierens und vieles mehr vermittelt werden.

Hilfe bei fachspezifischen Fragen zur Lern- und Forschungsmethodik leisten Ihnen unsere Fachreferenten – in Einzelberatungen in unserer Wissensbar, entsprechend der Terminangebote oder nach Terminabsprache.

Nach oben

Aktuelle Angebotenach oben

  • August 2018

  • Fit in der Bibliothek (für LehrerInnen)

    Do, 09.08.2018 10:00 Uhr - 12:00 Uhr, Zentralbibliothek, Zellescher Weg 18, Kathleen Hoffmann

    Eine Facharbeit ist eine der ersten umfassenderen wissenschaftlichen Arbeit, welche ein Gymnasiast in seiner Schullaufbahn schreibt. Im Kurs wird das Wissen zur Vermittlung fachübergreifender Recherchekompetenz zur Erstellung einer Facharbeit aufgefrischt.

    Die maximale Teilnehmerzahl von 12 ist erreicht.
  • Geräteführerschein Kleingeräte inkl. Arbeitsschutzunterweisung

    Do, 09.08.2018 14:30 Uhr - 15:00 Uhr, Bereichsbibliothek DrePunct, Zellescher Weg 17, Daniela Dobeleit

    In diesem Kurs erlangen Sie den Geräteführerschein Kleingeräte. Dieser beinhaltet die Arbeitsschutzbelehrung für den Makerspace sowie eine Einführung in die Nutzung der elektrischen Kleingeräte. Beides wird benötigt, um im Makerspace arbeiten zu können.

    6 freie Plätze -->
  • Geräteführerschein Lasercutter

    Do, 09.08.2018 15:15 Uhr - 16:15 Uhr, Bereichsbibliothek DrePunct, Zellescher Weg 17, Daniela Dobeleit

    In diesem Modul weisen wir Sie in die Bedienung des Lasercutters ein und machen Sie mit dem Arbeitsschutz vertraut.

    Vorkenntnisse:

    Voraussetzung zur Teilnahme am Geräteführerschein Lasercutter ist der Erwerb des Geräteführerscheins Kleingeräte und Arbeitsschutzunterweisung und das Absolvieren des eTutorials mit Wissenstest.

    3 freie Plätze -->
  • Geräteführerschein Kleingeräte inkl. Arbeitsschutzunterweisung

    Mo, 13.08.2018 09:30 Uhr - 10:00 Uhr, Bereichsbibliothek DrePunct, Zellescher Weg 17, Daniela Dobeleit

    In diesem Kurs erlangen Sie den Geräteführerschein Kleingeräte. Dieser beinhaltet die Arbeitsschutzbelehrung für den Makerspace sowie eine Einführung in die Nutzung der elektrischen Kleingeräte. Beides wird benötigt, um im Makerspace arbeiten zu können.

    6 freie Plätze -->
  • Geräteführerschein Lasercutter

    Mo, 13.08.2018 10:15 Uhr - 11:15 Uhr, Bereichsbibliothek DrePunct, Zellescher Weg 17, Daniela Dobeleit

    In diesem Modul weisen wir Sie in die Bedienung des Lasercutters ein und machen Sie mit dem Arbeitsschutz vertraut.

    Vorkenntnisse:

    Voraussetzung zur Teilnahme am Geräteführerschein Lasercutter ist der Erwerb des Geräteführerscheins Kleingeräte und Arbeitsschutzunterweisung und das Absolvieren des eTutorials mit Wissenstest.

    4 freie Plätze -->
  • Kreatives Schreiben in der SLUB-Schreibwerkstatt

    Mi, 15.08.2018 09:00 Uhr - Fr, 17.08.2018 16:00 Uhr, Bereichsbibliothek DrePunct, Zellescher Weg 17, Dr. Julia Meyer

    Spezielle Angebote zum Kreativen Schreiben können auch beim Verfassen wissenschaftlicher Texte dabei helfen, den Schreibprozess in Gang zu bringen. In dem dreitägigen Blockseminar erlernen Sie Techniken, um den Schreibfluss zu trainieren und Unterbrechungen zu vermeiden, die meist durch frühzeitiges korrigierendes Eingreifen des „inneren Lektors“ entstehen. Durch abwechslungsreiche Schreibspiele in Einzel- und Gruppenarbeiten und die gemeinsame Reflexion des Schreibprozesses wächst das Zutrauen in die eigene Schreibkompetenz und gewinnt Ihr persönlicher sprachlicher Ausdruck.

    Die maximale Teilnehmerzahl von 15 ist erreicht.
  • Projektmanagement am Strand lernen!­ Auftakttreffen zum Onlinekurs „DIY: Schreibprojekte digital planen“

    Do, 16.08.2018 11:00 Uhr - 13:00 Uhr, Zentralbibliothek, Zellescher Weg 18, Schreibzentrum an der TU Dresden

    Du schreibst Deine Semesterarbeiten gern auch mal im Urlaub, in einer anderen Stadt oder durchweg von Zuhause aus? Dabei fehlt Dir aber immer wieder die notwendige Unterstützung? Dieser Blended Learning-Kurs kombiniert die Vorteile von E-Learning und einem Workshop: Auf OPAL erhältst Du Methoden für die Planung, Durchführung und Auswertung Deiner Schreibarbeit und kannst diese individuell auf Deine Arbeit anwenden, wann und wo immer Du möchtest. Deine Fragen und Ergebnisse besprechen wir über ein Forum und zu Präsenzterminen am 16.08., 07.09. und 20.09. von je 11 bis 13 Uhr in der SLUB.

    Der Kurs ist in der vorlesungsfreien Zeit vom 23.07. bis 30.09. geöffnet. Bitte melde Dich bei Interesse mit einer E-Mail an claudia.hammermueller@tu-dresden.de an. Vor Kursbeginn erhältst Du eine Nachricht mit dem Zugangslink.

    Anmeldung: claudia.hammermueller@tu-dresden.de

  • Literatur erfassen, verwalten und zitieren - Basiswissen für Ihre Arbeit mit Zotero

    Fr, 17.08.2018 09:30 Uhr - 12:30 Uhr, Zentralbibliothek, Zellescher Weg 18, Christina Wenzel

    Zotero ist ein geeigneter Assistent, um beim Verfassen von wissenschaftlichen Arbeiten (Bachelor-, Masterarbeiten, Dissertationen) den Überblick über gelesene und ausgewertete Literatur zu behalten. Auch das strukturierte Arbeiten und das Zitieren wird mit Zotero erheblich erleichtert.
    Dieser Kurs unterstützt Sie bei Ihren ersten Schritten mit dem Programm.

    Die maximale Teilnehmerzahl von 10 ist erreicht.
  • Wege aus dem Motivationstief

    Fr, 17.08.2018 09:30 Uhr - 12:30 Uhr, TU Dresden, Schreibzentrum an der TU Dresden

    Es gibt gute und schlechte Tage, an denen wir uns mehr oder weniger motivieren können. In diesem Workshop erfahren Sie, wie Sie Ihre Motivation besser beeinflussen können. Eine genaue Motivationsanalyse und hilfreiche Tricks zur Motivationssteigerung für den Alltag helfen Ihnen, sich gut auf Ihre Aufgaben einlassen zu können.

  • Formulierungshilfen für wissenschaftliche Arbeiten

    Mo, 20.08.2018 09:30 Uhr - 12:30 Uhr, TU Dresden, Schreibzentrum an der TU Dresden

    Wie baue ich eine gute schriftliche Arbeit auf? Wie entwickle ich einen roten Faden und leite den Leser durch meine Argumentation, sodass ich ihn von meiner Meinung überzeuge?
    In diesem Workshop wollen wir uns gängige Formulierungen in wissenschaftlichen Arbeiten ansehen und lernen, diese in eigenen Texten sicher und richtig zu verwenden.

Kurse, Workshopsnach oben

Ihre Fragen, Wünsche und Anregungen nehmen wir gern entgegen:
Schreiben Sie uns

Angebote für Schulennach oben

Kurse für Schulen organisieren wir auf Anfrage. Informationen zu unserem Angebot finden Sie hier.