1. SLUB Dresden
  2. Service
  3. Netzwerk Schreiben
  4. Details

Details

Stress gekonnt entgegenwirken

Do, 29.03.2018 09:30 Uhr - 17:00 Uhr, TU Dresden, Schreibzentrum an der TU Dresden

„Stress hat man nicht, man macht ihn sich.“ (Aba Assa)

Neben der Theorie werden auf Grundlage einer eigenen Stressanalyse verschiedene Methoden zu einer erfolgreichen Stressbewältigung vermittelt. Der Workshop gibt Raum und Zeit für das Ausprobieren unterschiedlicher Techniken, die Ihr individuelles Stressempfinden im Studienalltag mindern können. Präventive Übungen bis hin zu hilfreichen SOS-Tipps werden vorgestellt und praktisch erprobt. Ziel ist es, dass Sie verstehen, was Stress überhaupt ist, und dass Sie einen Überblick über Methoden und Techniken des Stressmanagements bekommen.

 

Dieser Workshop wird vom Schreibzentrum angeboten und richtet sich insbesondere an MINT-Studierende.

Wir bitten Studierende mit Beeinträchtigungen sich vorab bei uns zu melden, damit wir gezielter auf individuelle Bedürfnisse eingehen können. Vielen Dank.

Ort: TU Dresden, Schreibzentrum, Strehlener Str. 22/24
ics
Kategorie: Wissenschaftliches Schreiben und Zitieren , Protokoll , Praktikumsbericht , Diplom-/Masterarbeit , Bachelorarbeit , Beleg-/Hausarbeit , Studierende , Schreiben , Workshop