Sie sind hier

  1. SLUB Dresden
  2. Service
  3. Bestellen / Ausleihen
  4. Lieferservice / Fernleihe
  5. Fernleihe

Fernleihe aus auswärtigen Bibliotheken

Sie haben Ihren Titel nicht im SLUB-Katalog gefunden?

Recherchieren und bestellen Sie Ihren gewünschten Titel im  Rechercheportal. Wenn bei der Bestellaufgabe kein Nachweis Ihres Wunschtitels gefunden wird, können Sie die Ihnen bekannten Informationen zu Ihrem Titel auch in das "Freie Eingabeformular" eingeben.

Es kann sein, dass nicht immer alle Materialien tatsächlich für die Ausleihe zur Verfügung stehen. Genauere Informationen erhalten Sie in der Regel über den Katalog der jeweiligen Bibliothek.

Die Lieferzeit beträgt in der Regel zwischen einer Woche und 14 Tagen. Für die Fernleihbestellung entstehen Ihnen bis auf weiteres keine Kosten.

Kostenlos bereitgestellt werden gedruckte Bände bzw. bis zu 20 DIN-A4-Seiten Kopien. Kopien ab 21 Vorlageseiten werden mit mind. 10 Cent pro Seite (ab Seite 1) berechnet. Zusätzliche Kosten der Lieferbibliothek, Kosten für Sonderporto, Auslandsfernleihen u. ä. gehen zu Ihren Lasten. 

Siehe auch Informationen zur Lieferung von Artikeln aus elektronischen Zeitschriften des Verlags Elsevier.

Sie haben einen Titel bestellt und warten auf Lieferung?

Der Bearbeitungsstand von Fernleihbestellungen ist über Ihr Benutzerkonto einsehbar.

Liegt Ihre Bestellung für Sie bereit, werden Sie per E-Mail bzw. per Post benachrichtigt. Über die Fernleihe bestellte Medien erhalten Sie an der Ausleihtheke unter Vorlage der Benutzerkarte.

Verlängerungen sind für Fernleihmedien unter Vorbehalt der Zustimmung der jeweils gebenden Bibliothek möglich. Verlängerungen können – ab 3 Tage vor Ablauf der Leihfrist – maximal einmal pro Medium im Benutzerkonto beantragt werden.

Schlagen Sie uns ein Buch zur Erwerbung vor!

Sollte ein Titel in der SLUB nicht vorhanden bzw. nicht über die Fernleihe zu bestellen sein, können Sie der SLUB seine Anschaffung vorschlagen. Wir werden versuchen, Ihnen das gewünschte Medium schnell zur Verfügung zu stellen.