1. SLUB Dresden
  2. Service
  3. Bestellen / Ausleihen

Bestellen und Ausleihen

Ausleihbare Mediennach oben

Der größte Teil des Bestandes der SLUB ist außer Haus ausleihbar.

Frei zugängliche Medien können Sie direkt am Regal entnehmen. Ausleihbar sind alle Bücher mit gelbem Signaturschild. Bücher mit rotem Signaturschild bzw. rotem Punkt über gelbem Signaturschild stehen jedoch nur zur Nutzung im Haus bereit. Zu diesen von der Ausleihe außer Haus ausgenommenen Präsenzbeständen zählen z.B.:

  • ungebundene Werke, Zeitungen und Zeitschriften
  • Loseblattsammlungen
  • Mikroformen
  • Werke aus Semesterapparaten

Unter Umständen können auch Medien wegen ihrer Größe, ihres Gewichtes oder wegen ihres Erhaltungszustandes von einer Ausleihe außer Haus ausgeschlossen sein.

Medien aus den Magazinen bestellen Sie direkt über den SLUB-Katalog. Bestellungen werden nach kurzer Zeit im Selbstabholbereich bzw. an der Ausleihtheke bereitgestellt.

Ihre Medien können Sie während der Öffnungszeit der Zentralbibliothek und der Bereichsbibliothek DrePunct selbstständig an den Ausleihautomaten ausleihen. Oder Sie lassen die Medien von unseren Mitarbeitern an der Ausleihtheke während der Servicezeit verbuchen.

Ausleihfristennach oben

Die Ausleihfrist für Bücher beträgt in der Regel 28 Kalendertage, für Audio- und Videomedien 14 Kalendertage. Für Mitarbeiter der Technischen Universität Dresden gelten besondere Bestimmungen.

Nach oben

Bereits verliehene Medien vormerkennach oben

Ist ein von Ihnen gewünschtes Medium zurzeit entliehen, können Sie es sich im SLUB-Katalog reservieren. Eine kostenlose Lieferung des Mediums an eine unserer Bibliotheken gehört zum Service der SLUB dazu.

Benachrichtigung an Sie

Sobald Ihr gewünschtes Medium zurückgegeben wurde, erhalten Sie von uns per E-Mail oder per Brief (gegen Portoersatz) eine Nachricht. Sie können Ihr Medium dann innerhalb der nächsten fünf Öffnungstage abholen.

Stornierung

Haben Sie bereits vor dem Eintreffen der Abholbenachrichtigung kein Interesse mehr an dem Medium, können Sie die Vormerkung jederzeit in Ihrem Benutzerkonto löschen.

Nach oben

Digitale Kopien bestellennach oben

TU-Lieferdienst

Mitarbeiter der Technischen Universität Dresden können Aufsätze aus Zeitschriften und Teilkopien aus Büchern aus dem Bestand der SLUB über den TU-Lieferdienst bestellen und sich als PDF-Datei zusenden lassen.

Im SLUB-Katalog wird, abhängig vom Benutzerstatus, der Hinweis auf die Möglichkeit zur Bestellung im Rahmen des TU-Lieferdienstes erst nach dem Benutzer-Login angezeigt.

eBooks on Demand

Titel aus dem SLUB-Katalog, die im Zeitraum von 1500 bis 1900 erschienen sind, können Sie über unseren Service eBooks on Demand (EOD) digitalisieren lassen. Die Kosten dafür übernehmen Sie, sorgen aber mit Ihrer Finanzierung dafür, dass diese Titel künftig weltweit frei zur Verfügung stehen. Sie können diese Digitalisate zudem zum günstigen Preis als Faksimile-Druck über Amazon bestellen.

Nach oben

Literatur von außerhalb bestellennach oben

Lieferung von außerhalb

Literatur – Bücher und Aufsätze – die nicht im Bestand der SLUB bzw. einer anderen Dresdner Bibliothek ist, kann per Fernleihe oder über den Dokumentlieferdienst subito aus anderen Bibliotheken bestellt werden.

KaufTipp

Wenn Sie der Meinung sind, dass das von Ihnen benötigte Werk dauerhaft im Bibliotheksbestand der SLUB vorhanden sein sollte, können Sie auch statt der Lieferung von außerhalb einen KaufTipp an das zuständige Fachreferat der SLUB geben. Gleiches ist auch dann möglich, wenn ein Medium nicht per Fernleihe bestellt werden kann oder wenn alle im Bestand der SLUB befindlichen Medien ausgeliehen sind.

Nach oben