Sie sind hier

  1. SLUB Dresden
  2. Service
  3. Arbeitsplätze / Arbeitsräume
  4. Carrels

Carrels

Kabinen zum ungestörten Arbeiten

Bild eines Carrels von oben

In der Zentralbibliothek befinden sich abgeschlossene Arbeitskabinen (Carrels), die Sie kostenfrei nutzen können. Sie stehen für die Anfertigung von wissenschaftlichen Abschluss- und Promotionsarbeiten zur Verfügung. Davon sind drei Carrels Doppelarbeitsplätze und zwei sind behindertengerecht.

Außerdem stehen montags bis freitags ein Multimedia- & Sprachlern-Carrel sowie ein Carrel zur selbstständigen Bearbeitung von Video- und Tonaufnahmen zur Verfügung. Über unser Raumbuchungssystem können Sie beide Carrels jederzeit für sich reservieren. Die Zugangskarten für diese Carrels erhalten Sie zwischen 10 und 17 Uhr am Infopunkt Musik und Mediathek.

Unter welchen Bedingungen können Sie ein Carrel nutzen?

Bitte weisen Sie mit einer schriftlichen Bescheinigung Ihres Hochschullehrers nach, dass Sie eine Abschlussarbeit anfertigen. Diese legen Sie vor, wenn Sie die Zugangskarte für das Carrel abholen.

Wie beantragen Sie ein Carrel?

Die Carrels vergeben wir in einem Losverfahren; die Gewinner werden per E-Mail benachrichtigt. Die Gewinner eines Carrels können die Zugangskarte an der Ausleihtheke abholen. Sie müssen die Modalitäten der Carrelvergabe akzeptieren.

Das Antragsformular für die Carrelverlosung für das 1. Quartal 2020 ist vom 02.12.2019, 12.00 Uhr bis 13.12.2019 - 10.00 Uhr freigeschaltet.

Antragsformular

Bitte melden Sie sich zunächst mit Ihrem SLUB Benutzerkonto an. Sie werden automatisch zu dieser Seite zurückgeleitet.