1. SLUB Dresden
  2. Open Science
  3. Open Evaluation/Bibliometrie

Open Evaluation/Bibliometrie

Open Evaluation signalisiert Offenheit der verwendeten Daten, Methoden und Ergebnisse bibliometrischer Analysen. Durch die Nachvollziehbarkeit und Nachnutzbarkeit von Auswertungsverfahren bieten sich neue Möglichkeiten im Umgang mit wissenschaftlichen Erkenntnissen auf dem Gebiet von Forschung, Technik und Innovation.

Bibliometrie untersucht wissenschaftliche Publikationen und deren Zitationen mit quantitativen Methoden. Bibliometrische Analysen dienen dem Vergleich von Publikationsleistungen einzelner Wissenschaftler, Forschungsgruppen und Institutionen. Sie werden zunehmend als Instrument im Wissenschaftsmanagement eingesetzt, zum Beispiel bei der Erkennung von Forschungstrends oder der leistungsorientierten Mittelvergabe. Dies erfordert einen sorgsamen Umgang mit den Daten, der Auswahl der Verfahren und der Interpretation der Ergebnisse. Dabei ist auch das unterschiedliche Forschungsverständnis in den Fachgebieten zu berücksichtigen.

Mit unseren Serviceangeboten unterstützen wir Sie bei Publikations- und Zitationsanalysen.

 

Ansprechpartnernach oben

Michaele Adam, Jutta Musiat
Tel.: +49 351 4677-361
E-Mail: bibliometrie@slub-dresden.de
Persönlichen Beratungstermin buchen