Sie sind hier

  1. SLUB Dresden
  2. Mitmachen
  3. SLUB TextLab
  4. Veranstaltungen
  5. Details

Details

Kreative Schreibwerkstatt im SLUB TextLab

TextLab Schreiben Workshop Zielgruppe Studierende
Mi, 25.08.2021 09:00 Uhr - 15:30 Uhr, Online-Veranstaltung, Dr. Julia Meyer

Spezielle Angebote zum Kreativen Schreiben können auch beim Verfassen wissenschaftlicher Texte dabei helfen, den Schreibprozess in Gang zu bringen. In der Kreativen Schreibwerkstatt der SLUB erlernen Sie Techniken, um den Schreibfluss zu trainieren und Unterbrechungen zu vermeiden, die meist durch frühzeitiges korrigierendes Eingreifen des „inneren Lektors“ entstehen. Durch abwechslungsreiche Schreibspiele in Einzel- und Gruppenarbeiten und die gemeinsame Reflexion des Schreibprozesses wächst das Zutrauen in die eigene Schreibkompetenz. Sie entwickeln Ihren persönlichen Ausdruck und erfahren im „Flow“, dass Schreiben Freude bereitet.

Neben Papier und guten Schreibstiften ist die Bereitschaft mitzubringen, sich auf Neues spielerisch einzulassen und die Ergebnisse der Gruppe vorzustellen.

Das dreitägige Blockseminar ist eine Lehrveranstaltung für die TU Dresden und richtet sich an Studierende des Faches Grundschuldidaktik Deutsch.

Alle anderen am Kreativen Schreiben Interessierten können können gerne am Seminar teilnehmen, sofern freie Plätze zur Verfügung stehen. Bitte wenden Sie sich an die Dozentin.

Porträt von Dr. Julia Meyer
Dr. Julia Meyer

Julia Meyer studierte Neuere deutsche Literaturwissenschaft, Philosophie und Soziologie und promovierte über die deutsch-jüdische Dichterin Mascha Kaléko. Sie hält Lehraufträge für Kreatives Schreiben an der TU Dresden, leitet Schreibwerkstätten im SLUB TextLab und berät in der Wissensbar zu allen Fragen rund um den Schreibprozess.

Ort Online-Veranstaltung