Sie sind hier

  1. SLUB Dresden
  2. Mitmachen
  3. SLUB TextLab
  4. Veranstaltungen
  5. Details

Details

Internationale Students: Try, try again... Workshop on Writing Techniques

TextLab Online-Seminar Training course in english Wissenschaftliches Schreiben und Zitieren
Do, 04.03.2021 19:30 Uhr - 20:15 Uhr, Online-Veranstaltung, TextLab

Wie jedes Jahr wird es auch in diesem Jahr eine Lange Nacht des Schreibens geben - nur selbstverständlich digital!  Die SLUB und das Schreibzentrum der TU Dresden (SZD) laden alle Schreibenden herzlich ein, gemeinsam loszulegen, den roten Faden zu finden oder Schreibprojekte abzuschließen. Am Donnerstag, dem 4. März könnt ihr zwischen 18 und 22:45 Uhr an Kurzworkshops, Vorträgen, Beratungen und Arbeitsrunden teilnehmen. 

Um den aktuellen Kontaktbeschränkungen gerecht zu werden, wird die Lange Nacht des Schreibens 2021 erstmals komplett online stattfinden. Für eine Teilnahme musst du dich nicht anmelden, sondern kannst dich am 4. März ab 17.45 Uhr in den zentralen Empfangs- und Beratungsraum einklicken.

 

Writing is a creative and highly individual process, therefore there are no “one size fits” all solutions for writing. Nevertheless, there are a number of writing methods and working techniques that have proven successful for many writers and are used by them whenever they encounter writing obstacles.

In this workshop I want to help you identifying at least one new technique that suits your style of writing.

For this purpose, I will give a short overview of the different working techniques that have been included in the Writing Centre's method pool (approx.10 minutes). Afterwards, I will give detailed instructions on the techniques you want to try out. At the end, there will be a joint exchange about the different techniques, our experiences with them and their benefits.

Presenter: Andrej Swidsinski, writing tutor since 2017
Capacity: 20 Participants

 

Auf der Webseite des Schreibzentrums Dresden findet ihr Infos zum kompletten Programm.

Ort Online-Veranstaltung