1. SLUB Dresden
  2. Open Science
  3. Open Access
  4. Qucosa Dokumentenserver

Qucosa Dokumentenserver

Der sächsische Dokumenten- und Publikationsserver Qucosa dient der kostenfreien Publikation, dem Nachweis und der langfristigen Archivierung von elektronischen Dokumenten und ist Teil der internationalen Open Access-Bewegung.

Den Angehörigen der TU-Dresden steht ein spezieller Qucosa-Bereich als institutionelles Repositorium zur Verfügung. Dort können wissenschaftliche Artikel, Forschungsberichte, Konferenzbeiträge, Abschlussarbeiten, Dissertationen und Habilitationen veröffentlicht werden.

Die Open Access Resolution der TU Dresden ruft unter anderem dazu auf, wissenschaftliche Beiträge parallel auf Qucosa zu veröffentlichen, um weltweiten Zugang zu Forschungsergebnissen zu ermöglichen. Das Open Access-Team der SLUB unterstützt Sie bei der Zweitveröffentlichung auf Qucosa.



Alle Dokumente auf Qucosa sind über den SLUB-Katalog recherchierbar und werden durch eine stabile URN (Uniform Resource Name) zitierfähig. Auch in internationalen Suchmaschinen wie Google Scholar oder BASE (Bielefeld Academic Search Engine) werden die Inhalte nachgewiesen und sind somit weltweit sichtbar.