Rootline

  1. SLUB Dresden
  2. Service
  3. Trainings / Events
  4. Details

Details

Alte Meister und freie Geister - eine Lesung mit Musik

Öffentliche Veranstaltungen Lesung Musik / Konzerte
Mon, 19/10/20 19:00 - 20:30, Zentralbibliothek, Zellescher Weg 18, SLUB Veranstaltungen

Eine Veranstaltung des Sächsischen Musikrats

Jens-Uwe Sommerschuh liest Texte über Kunst und Musik und einen Ausschnitt aus seinem noch unveröffentlichten neuen Roman.

Musik:   Günter Heinz, The Wetware Trombone

Jens-Uwe Sommerschuh war nach dem Studium Kunstredakteur in Dresden und Korrespondent für das Hamburger Kunstmagazin art. Seit 1992 schreibt er eine Kolumne für die Sächsische Zeitung, für die er auch als Musikkritiker tätig ist.
Seit 1996 veröffentlicht er Prosa, bislang sind vier Romane erschienen. Ein Teil seiner Kolumnen und Kurzgeschichten wurde in Sammelbänden veröffentlicht. Sommerschuh lebt in Dresden und auf der italienischen Insel Alicudi.

Günter Heinz war an mehreren Universitäten als Mathematiker tätig, bis er 1997 zur Musik wechselte.  Als Posaunist war er an zahlreichen Uraufführungen beteiligt und spielte an vielen internationalen Festivals zeitgenössischer Musik. Als Komponist elektroakustischer Musik veröffentlichte er bereits mehrere CDs in Deutschland, Schweiz und USA. Er war einer der Gründungsmitglieder der Künstlervereinigung blaueFabrik und organisiert dort seit mehr als 20 Jahren das Festival Frei Improvisierter Musik.

Eintritt: 12/8 EUR 

Kartenanmeldungen über fsj2@saechsischer-musikrat.de 

Stichwort: SLUB1910