Sie sind hier

  1. SLUB Dresden
  2. Besuchen
  3. Veranstaltungen
  4. Details

Details

Blockseminar - Schreibwerkstatt "Kreatives Schreiben"

SchreibenKurse / Workshops

Die Schreibwerkstatt ist ein dreitägiges Blockseminar der SLUB Dresden, vertreten durch Dr. Julia Meyer, in Kooperation mit der TU Dresden (Lehramt an Grundschulen, Vertiefung Deutschdidaktik). 

 

Was ist Kreatives Schreiben? Wozu dient es? Wie funktioniert es? Im Blockseminar erproben wir gemeinsam verschiedene Techniken des Kreativen Schreibens. Die Schreibspiele finden sowohl in Einzel- als auch in Gruppenarbeit statt. Neben Papier, Schere, Leim und guten Schreibstiften ist die Bereitschaft mitzubringen, sich auf Neues spielerisch einzulassen und die Ergebnisse der Gruppe vorzustellen. Die erlernten Schreibspiele können später im Unterricht angewendet und für verschiedene Bedarfe variiert werden. Zugleich stärken sie den eigenen Schreibprozess und fördern die Entwicklung eines persönlichen Ausdrucks.

Porträt von
Falk Seidel

Falk Seidel studierte Höheres Lehramt an Gymnasien für die Fächer Englisch und Französisch an der TU Dresden. Nach erfolgreicher Beendigung seines Referendariats war er an verschiedenen Schulen als Lehrer tätig und unterstützt seit August 2020 das SLUB-Team im Referat Open Education/TextLab. Sowohl auf Deutsch als auch auf Englisch oder Französisch berät er Sie gern zu Fragen aus den Themenbereichen Schreiben in den Geistes- und Sozialwissenschaften sowie Zitieren.

Veranstaltungsort Bibliothek August-Bebel-Straße, SLUB TextLab T3