Sie sind hier

  1. SLUB Dresden
  2. Besuchen
  3. Veranstaltungen
  4. Details

Details

Hatha Yoga

TextLabYoga und Achtsamkeit

Der Yoga ist eine philosophische Lehre aus Indien. Der Begriff stammt aus dem Sanskrit und bedeutet soviel wie Vereinigung mit dem Göttlichen, dem Ursprünglichem. Yoga erweist sich aber auch seit Jahrtausenden als nachhaltige Gesundheitshilfe. Er bringt die Selbstheilungskräfte des Menschen in Gang. Unter diesem Aspekt entwickelte sich allmählich der körperorientierte Hatha Yoga, der ca. 500 Jahre alt ist. Er vermittelt ein sehr ausgefeiltes System von Körperübungen (Asanas) und Bewegungen bei geführter Atmung (Pranayama), voller Konzentration nach innen (Meditation), Reinigungsritualen und Ernährungsempfehlungen.

Kursleiterin: Frau Jindriska Martinkova, die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Dresdner Hochschulsportzentrum statt.

Veranstaltungsort Zweigbibliothek Erziehungswissenschaften, SLUB TextLab T3