Sie sind hier

  1. SLUB Dresden
  2. Besuchen
  3. Veranstaltungen
  4. Details

Details

Individuelle Beratung an der Wissensbar zum den Themen korrektes Zitieren und Thematische Recherche in der Psychologie

TextLabGemeinschaftsgartenSchreibenZielgruppe StudierendeWissenschaftliches Schreiben und Zitieren
Do, 16.09.2021 14:00 Uhr - 14:30 Uhr, Zweigbibliothek Erziehungswissenschaften, Manuela Queitsch

Sie sind unsicher, was und wie zitiert wird? Die Beratung bietet Ihnen eine Orientierung in grundsätzlichen Fragen und generellen Übereinkünften des Zitierens und gibt einen Überblick über Sinn und Anwendung des Zitates. Gerne können Sie konkrete Fragen zu Ihrem aktuellen Schreibprojekt stellen.

Sie arbeiten an Ihrer Haus-, Bachelor-, Master-, Diplomarbeit oder Dissertation im Fachbereich der Psychologie? Wir beraten Sie gern zu speziellen Rechercheangeboten für Psycholog:innen - als Erstberatung, Auffrischung oder weiterführende Beratung für Fortgeschrittene. Gern gehen wir dabei auf Ihr jeweiliges Thema ein und beraten Sie individuell.

Dies ist ein Programmpunkt der Schreibaktionstage im SLUB TextLab in der August-Bebel-Straße 18. Die individuelle Wissensbar-Beratung findet in Präsenz statt, je nach Wetterlage,im TextLab-Gemeinschaftsgarten oder im TextLab Forum.

Vor Beginn der Beratung erfassen wir Ihre Kontaktdaten zur Nachverfolgung

Im Rahmen der Schreibmotivationswochen im September, die in Kooperation mit dem Schreibzentrum Dresden stattfinden, veranstaltet das SLUB TextLab am 13.09.2021, 16.09.2021 und 17.09.2021 die „Schreibaktionstage“. Es werden Workshops, Schreibberatung, Coffee Lectures und ein Schreibprozesswalk angeboten.

Porträt von
Manuela Queitsch

Manuela Queitsch studierte an der TU Dresden Maschinenwesen/Werkstoffwissenschaft und Anglistik und an der Humboldt Universität zu Berlin Bibliothekswissenschaften. Sie betreut die Fachreferate Psychologie, Umweltwissenschaften und Landwirtschaft. Weitere Tätigkeitsschwerpunkte sind das Forschungsdatenmanagement sowie die Wissensvermittlung zum wissenschaftlichen Arbeiten für Studierende und Promovenden. Darüber hinaus steht sie dem Bereich Mathematik und Naturwissenschaften der TU Dresden als Wissensmanagerin für fakultätsübergreifende Fragen zur Verfügung.  Beratungstermine und Seminare zu diesen Themen können in deutscher und englischer Sprache vereinbart werden: Manuela.Queitsch@slub-dresden.de oder +49 351 4677-250.

Ort Zweigbibliothek Erziehungswissenschaften