Sie sind hier

  1. SLUB Dresden
  2. Besuchen
  3. Veranstaltungen
  4. Details

Details

Feierstunde anlässlich der Verlegung von Stolpersteinen in Dresden 2021

Vorträge / Präsentationen
Do, 22.07.2021 19:00 Uhr - 20:00 Uhr, Zentralbibliothek, Zellescher Weg 18, SLUB Veranstaltungen

Stolpersteine sind ein Projekt des Kölner Künstlers Gunter Demnig. Mit 
kleinen Gedenktafeln wird an Menschen erinnert, die während der Zeit des 
Nationalsozialismus verfolgt, ermordet, deportiert, vertrieben oder in 
den Suizid getrieben wurden. Dabei werden die Stolpersteine vor dem 
letzten selbst gewählten Wohnort der geehrten Menschen verlegt.
In Dresden erinnern aktuell über 250 Stolpersteine an jüdische Menschen, 
aber auch an Sozialdemokraten, Kriegsdienstverweigerer, Oppositionelle 
sowie Menschen, die den nationalsozialistischen Krankenmorden zum Opfer 
fielen. Am 21. und 22.7.2021 werden 33 neue Stolpersteine in Dresden 
verlegt. Am Abend wird im festlichen Rahmen während einer Feierstunde in 
der SLUB noch einmal der geehrten Menschen gedacht.