Sie sind hier

  1. SLUB Dresden
  2. Besuchen
  3. Veranstaltungen
  4. Details

Details

Mit Victor Klemperer im Kino (5): MASKERADE

Öffentliche VeranstaltungenFilm
Mi, 09.03.2022 19:00 Uhr - 22:00 Uhr, Zentralbibliothek, Zellescher Weg 18, SLUB Veranstaltungen

(A 1934, 90 min, Regie: Willi Forst, mit Paula Wessely, Olga Tschechowa, Adolf Wohlbrück, Hilde von Stolz, Hans Moser, Walter Janssen, Peter Petersen, Julia Serda, Fritz Imhoff, Herta Natzler)

»Maskerade« avancierte rasch zu einem Klassiker des österreichischen Films, der das Wien der Jahrhundertwende um 1900 melodramatisch wieder aufleben ließ. Klemperer sah den Film erst 1937 in einer Wiederaufführung in den Vaterland-Lichtspielen am Freiberger Platz. Das Publikum dieses Kinos rekrutierte sich vor allem aus der Arbeiterschaft der angrenzenden Bezirke: Es »hat das naivste (wahrhaft proletarische und begeisterte) Publikum, es ist billiger als die anderen Kinos … es hat gutes Programm«. Getrübt wurde der positive Eindruck, den der Kinobesuch bei Klemperer hinterließ, einmal mehr von der NS-Propaganda der Wochenschau: »dass sich Deutschland davon regieren lässt«.