Sie sind hier

  1. SLUB Dresden
  2. Besuchen
  3. Öffnungszeiten und Standorte
  4. Inklusive Bibliothek

Inklusive Bibliothek

Zentralbibliothek

Die Zentralbibliothek strebt die kontinuierliche Verbesserung der Barrierefreiheit an. Im Zentralen Lesesaal steht Ihnen ein speziell gekennzeichneter Arbeitsplatz zur Verfügung. 

Die Achsabstände zwischen den Bücherregalen im Freihandbereich sind ebenfalls rollstuhlgerecht eingerichtet.

Im Gebäude der Zentralbibliothek befinden sich auf allen drei Ebenen barrierefreie Toiletten und Aufzüge.

Michaela Starke bietet Beratungen und Führungen in DGS (Muttersprachlerin) an. Hierfür buchen Sie bitte einen Termin über die Wissensbar. Im Klemperersaal ist eine Induktionsschleife für störungsfreies Hören mit Hörgerät vorhanden. Ebenso können Nutzende einen Pager an der Servicetheke ausleihen, der ein optisches Signal im Alarmfall abgibt. 

Für Nutzende mit Sehbeeinträchtigung sind unterstützende Arbeitsmittel zum mobilen Arbeiten in der Zentralbibliothek verfügbar: OrCam (verbalisiert geschiebenen Text) sowie Tablets zur Textvergrößerung (Humanware). Sie können diese Technik unter dieser Mailadresse reservieren.

Zur besseren Orientierung im Treppenhaus finden Sie auf den Handläufen eine Metallmarkierung in Brailleschrift vor. In den Fahrstuhlen werden die Etagen angesagt und die Tasten sind taktil erfassbar. Zusätzlich sind beim Wachdienst im Foyer taktile Orientierungspläne der Ebene 0 sowie eine Beschreibung des Außenbereichs (Verionen in Schwellkopiertechnik und Prägetechnik auf Karton) erhältlich. Das Mitführen eines Blindenführhundes ist selbstverständlich möglich.

In der Ebene 0 und in der Ebene -1 stehen insgesamt 6 Hubschreibtische zur Verfügung. An diesen  Arbeitstischen können Sie sich die Höhe individuell einstellen.

Für die SLUB wurde die SLUBApp auf Barrierefreiheit getestet (Test: Jan Blüher)  und so optimiert, dass auch Blinde und Sehbehinderte mit ihrer Hilfe nun viel besser das Angebot der Einrichtung nutzen können.

Bereitstellungsservice

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit ihre Freihandtitel und Magazinbestellungen am Blindenarbeitsplatz bereitzuelgen. Hierfür genügt es die recherchierten Titel und die SLUB-Nutzernummer bei der Buchung des Blindenarbeitsplatzes mit anzugeben.

Behindertengerechter Zugang

Links vor der Schranke zum SLUB-Parkplatz befinden sich ausgewiesene Behindertenparkplätze. Der Zugang zum Gebäude wird mit einem ebenerdigen Eingang erleichtert.

Um ungehindert in den öffentlichen Bereich der Zentralbibliothek zu gelangen, melden Sie sich bitte bei den Mitarbeitern des Sicherheitsdienstes.