1. SLUB Dresden
  2. Über uns
  3. Publikationen
  4. Geschäftsbericht

Geschäftsbericht

Im Geschäftsjahr 2015 ist die Zahl der Benutzer und der Bibliotheksbesuche weiter angewachsen.

Jeden Monat werden 1,5 Mio. Webseiten der SLUB aufgerufen. Der SLUB-Katalog weist weit über 70 Mio. Medien nach. Die Downloads lizenzierter Volltexte aus EBooks und EJournals sind um weitere 390.000 auf jetzt fast 5,4 Mio. angewachsen, die Zugriffe auf die digitalisierten historischen Sammlungen stiegen um 556.000 auf jetzt 3,5 Mio. Allein die Deutsche Fotothek der SLUB zählte 2015 mit 6 Mio. Recherchen rund 1 Mio. mehr als im Vorjahr, das heißt, täglich suchen rund 2.000 OnlineBesucher nach 16.000 Bildern allein in dieser Spezialsammlung.