1. SLUB Dresden
  2. Über uns
  3. Buchmuseum

Buchmuseum

Tür zur Schatzkammer

Das Buchmuseum der SLUB öffnet täglich von 10 bis 18 Uhr. Der Eintritt ist frei.

In der Schatzkammer des Buchmuseums werden Kostbarkeiten aus dem Bestand der SLUB gezeigt: die Maya-Handschrift, Wiegendrucke, weitere einzigartige Handschriften sowie Autographe berühmter Persönlichkeiten.

 

Aktuelle Ausstellungennach oben

Sehenswerte Neuerwerbung der Kartensammlung: Stadtplan Dresdens von 1772

Bevor der im Mai 2017 erworbene Festungsplan im Magazin der SLUB aufbewahrt wird, besteht bis Ende September die Gelegenheit ihn in der Schatzkammer des Buchmuseums im Original zu betrachten. Die für die Dresdner Stadtgeschichte besonders interessante Handzeichung aus dem Jahr 1772 zeigt neben Straßen und Plätzen auch einzelne Palais, Kirchen und öffentliche Gebäude. Ansichten und Bücher, die im Umfeld des Planes ausgestellte sind, vermitteln ein eindrucksvolles Bild von der Geschichte der sächsischen Residenzstadt nach den Zerstörungen im Siebenjährigen Krieg.

3. August bis 21. September, täglich von 10 bis 18 Uhr in der Schatzkammer des Buchmuseums, Eintritt frei

 

 

 Tschechische Avantgardebuchkunst. Die Sammlung Vloemans

Die Ausstellung bietet faszinierende Einblicke in die tschechische Buchkunst der Zwischenkriegszeit. Sie ist gleichermaßen ein Fest für die Augen wie Impulsgeberin für wissenschaftliche Fragen.

6. April bis 31. August 2017, täglich 10 bis 18 Uhr,
Eintritt frei

Täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnetnach oben

Die Schatzkammer des Buchmuseums öffnet auf Wunsch. Bitte verständigen Sie den Sicherheitsdienst der SLUB mit dem Telefon, das Sie im Buchmuseum finden, wenn Sie die Schatzkammer besuchen möchten: Telefon-Nr. 377.

Eintritt und öffentliche Führungen am Samstag 14 Uhr sind kostenfrei, Spenden für das Buchmuseum sind herzlich willkommen.

Führungennach oben

  • Öffentliche Führungen durch die Schatzkammer finden samstags 14 Uhr statt. Der Treffpunkt ist das Foyer der Zentralbibliothek.
  • Über die Anmeldung von Gruppenführungen informieren wir Sie gern. Bitte nutzen Sie die E-Mail-Adresse tour@slub-dresden.de bzw. die Telefonnummer +49 351 4677-340/-390.
  • Eintritt und Führung sind kostenfrei, wir freuen uns über Spenden zur Erhaltung unserer wertvollen Bestände. Eine Spendenbox steht im Buchmuseum.
  • Das Fotografieren und Filmen im Buchmuseum und in der Schatzkammer ist genehmigungspflichtig.

Ansprechpartnerinnach oben

Leiterin Buchmuseum
Katrin Nitzschke
Tel.: +49 351 4677-580
Fax: +49 351 4677-701
E-Mail: Buchmuseum@slub-dresden.de

Führungen Schatzkammer anmeldennach oben

Tel.: +49 351 4677-340 /-390
Fax: +49 351 4677-721
E-Mail: tour@slub-dresden.de

Infomaterial zum Downloadnach oben

Flyer: Maya-Codex (PDF) - deutsch/englisch/spanisch