1. SLUB Dresden
  2. Service
  3. Veranstaltungen
  4. Details

Wege aus dem Motivationstief

Di, 23.05.2017 09:30 Uhr - 12:30 Uhr, TU Dresden, Schreibzentrum an der TU Dresden

Auf dem Schreibtisch liegt ein Stapel nicht zu Ende gebrachter Aufgaben, die Hausarbeit besteht bisher nur aus einem Satz und der Stoff für die baldige Prüfung ist auch noch nicht im Kopf - und trotzdem fehlt es Ihnen an Motivation, um die Situation zu ändern?!

Wie Sie aus dem Motivationstief wieder herauskommen und derartige „Motivationslöcher“ in Zukunft umschiffen, zeigt Ihnen dieser Workshop. Mit Hilfe von Methoden des Zeitmanagements organisieren Sie Ihren Arbeitsalltag und teilen den Aufgabenberg in kleinere, schaffbare Portionen ein. Konkrete Zielsetzungen zeigen Ihnen, wohin der Weg führt und motivieren Sie zum weitergehen. Auf Grundlage einer Motivationsanalyse werden verschiedene Tipps und Tricks auf ihren Alltag und dessen Anforderungen angepasst, damit sie wieder frisch motiviert in den Studienalltag starten.

Dieser Workshop wird vom Schreibzentrum angeboten und richtet sich insbesondere an MINT-Studierende.

Wir bitten Studierende mit Beeinträchtigungen sich vorab bei uns zu melden, damit wir gezielter auf individuelle Bedürfnisse eingehen können. Vielen Dank.

Ort: TU Dresden, Schreibzentrum, Strehlener Str. 22/24
ics
Kategorie: Wissenschaftliches Schreiben und Zitieren , Protokoll , Praktikumsbericht , Diplom-/Masterarbeit , Bachelorarbeit , Beleg-/Hausarbeit , Studierende , Schreiben , Kurzworkshop