1. SLUB Dresden
  2. Service
  3. Veranstaltungen

Veranstaltungen

Beratung und Veranstaltungsangebotenach oben

Wir unterstützen das Lernen und das Forschen durch professionelle Beratung hinsichtlich informationsorganisatorischer Methodik und technologischer Hilfsmittel. 

Wir bieten regelmäßig Kurse an, in denen Grundkenntnisse des eigenständigen Recherchierens und Zitierens und vieles mehr vermittelt werden.

Hilfe bei fachspezifischen Fragen zur Lern- und Forschungsmethodik leisten Ihnen unsere Fachreferenten – in Einzelberatungen in unserer Wissensbar, entsprechend der Terminangebote oder nach Terminabsprache.

Nach oben

Aktuelle Angebotenach oben

  • Mai 2017

  • Projektmanagement - Grundlagen und Anwendung Teil 1

    Fr, 19.05.2017 09:30 Uhr - 17:00 Uhr, TU Dresden, Schreibzentrum an der TU Dresden

    In diesem Workshop erarbeiten Sie anhand ihres eigenen Projektes - z.B. Haus- oder Abschlussarbeit, Bericht oder Experiment den Aufbau und die Planung von Projekten. Zielgruppe sind insbesondere Studierende aus dem MINT-Bereich.

  • Writing and Publishing Research - Part 2

    Fr, 19.05.2017 10:00 Uhr - 17:00 Uhr, TU Dresden, Graduiertenakademie der TU Dresden

    The overall aim of this workshop is to help doctoral candidates to gain practice and confidence in their own writing on whichever level they may be, but most importantly to motivate them to start or to keep writing, whatever the odds are.

    Registration: The workshop of Graduiertenakademie is for members only.

    Workshop will be held in English.

  • Projektmanagement - Grundlagen und Anwendung Teil 2

    Sa, 20.05.2017 09:30 Uhr - 17:00 Uhr, TU Dresden, Schreibzentrum an der TU Dresden

    In diesem Workshop erarbeiten Sie anhand ihres eigenen Projektes - z.B. Haus- oder Abschlussarbeit, Bericht oder Experiment den Aufbau und die Planung von Projekten. Zielgruppe sind insbesondere Studierende aus dem MINT-Bereich.

  • Lern- und Arbeitstechniken Teil 1

    Sa, 20.05.2017 09:30 Uhr - 17:00 Uhr, TU Dresden, Schreibzentrum an der TU Dresden

    Welche Lern- und Arbeitstechniken erleichtern das Schreiben einer Haus- oder Abschlussarbeit? Wie kann ich meine Mitschriften organisieren, so dass ich auch Wochen später noch schlau daraus werde? Wie funktioniert eine hilfreiche Lesetechnik? Mit diesen Fragen beschäftigt sich dieser Workshop, der insbesondere für Studierende aus dem MINT-Bereich angeboten wird.

  • Öffentliche Führung im Buchmuseum

    Sa, 20.05.2017 14:00 Uhr - 15:00 Uhr, Zentralbibliothek, Zellescher Weg 18, Susanne Friedrich

    In dieser einstündigen Führung erhalten Sie einen Einblick in die Dauerausstellung in der Schatzkammer unseres Buchmuseums und erfahren interessante Hintergründe zu den wertvollen und einzigartigen Exponaten.

    19 freie Plätze -->
  • Geräteführerschein Kleingeräte und Arbeitsschutzunterweisung

    Mo, 22.05.2017 09:30 Uhr - 10:00 Uhr, Bereichsbibliothek DrePunct, Zellescher Weg 17, Melanie Kaiser

    In diesem Kurs erlangen Sie den Geräteführerschein Kleingeräte. Dieser beinhaltet die Arbeitsschutzbelehrung für den Makerspace sowie eine Einführung in die Nutzung der elektrischen Kleingeräte. Beides wird benötigt, um im Makerspace arbeiten zu können.

    4 freie Plätze -->
  • Was Word nicht weiß - Spezialfälle der Rechtschreibung

    Mo, 22.05.2017 15:00 Uhr - 18:00 Uhr, TU Dresden, Schreibzentrum an der TU Dresden

    Die Rechtschreibkontrolle von Word sieht nicht alles. Damit Sie in allen Streitgesprächen mit Ihrem Rechtschreibprogramm die Oberhand behalten, erhalten Sie in diesem Kurzworkshop noch einmal einen Überblick über die wichtigsten Regeln. Zielgruppe sind Studierende aller Fachrichtungen, insbesondere aus dem MINT-Bereich.

  • Vom Thema zum Volltext: Recherchen in Fachdatenbanken - Crashkurs

    Di, 23.05.2017 09:20 Uhr - 10:50 Uhr, Zentralbibliothek, Zellescher Weg 18, Christina Wenzel

    Sie suchen nach Ihrer Recherche in unserem Katalog weitere und ganz auf Ihr Thema zugeschnittene Informationen?
    Dieser Kurs vermittelt Ihnen einen Einstieg in unser Fachdatenbankangebot und befähigt Sie, selbständig Recherchen durchzuführen.

    12 freie Plätze -->
  • Wege aus dem Motivationstief

    Di, 23.05.2017 09:30 Uhr - 12:30 Uhr, TU Dresden, Schreibzentrum an der TU Dresden

    Auf dem Schreibtisch liegt ein Stapel nicht zu Ende gebrachter Aufgaben und die Hausarbeit besteht bisher nur aus einem Satz - und trotzdem fehlt es Ihnen an Motivation, um die Situation zu ändern?!

    Wie Sie aus dem Motivationstief wieder herauskommen und derartige „Motivationslöcher“ in Zukunft umschiffen, zeigt Ihnen dieser Kurzworkshop, der für Studierende aller Fachrichtungen,  insbesondere  aus dem MINT-Bereich angeboten wird.

  • Wissenschaftliches Schreiben – Anforderungen an einen guten Stil

    Di, 23.05.2017 13:00 Uhr - 16:00 Uhr, TU Dresden, Schreibzentrum an der TU Dresden

    Dieser Kurzworkshop vermittelt die Grundlagen und  Anforderungen an den Stil wissenschaftlicher Texte in der deutschen Sprache. Durch mehrfaches Überarbeiten eines als Rohfassung angefertigten Textes lernen Sie, Texte mit Blick auf die zahlreichen Anforderungen an den Stil Schritt für Schritt zu verfeinern. Zielgruppe sind Studierende aller Fachrichtungen, insbesondere aus dem MINT-Bereich.

Kurse, Workshopsnach oben

Ihre Fragen, Wünsche und Anregungen nehmen wir gern entgegen:
Schreiben Sie uns