1. SLUB Dresden
  2. Service
  3. Veranstaltungen

Veranstaltungen

Beratung und Veranstaltungsangebotenach oben

Wir unterstützen das Lernen und das Forschen durch professionelle Beratung hinsichtlich informationsorganisatorischer Methodik und technologischer Hilfsmittel. 

Wir bieten regelmäßig Kurse an, in denen Grundkenntnisse des eigenständigen Recherchierens und Zitierens und vieles mehr vermittelt werden.

Hilfe bei fachspezifischen Fragen zur Lern- und Forschungsmethodik leisten Ihnen unsere Fachreferenten – in Einzelberatungen in unserer Wissensbar, entsprechend der Terminangebote oder nach Terminabsprache.

Nach oben

Aktuelle Angebotenach oben

  • September 2017

  • Publish or Perish? Wissenschaftlich Publizieren mit Erfolg

    Do, 21.09.2017 14:00 Uhr - 15:30 Uhr, Zentralbibliothek, Zellescher Weg 18, Jutta Musiat

    Sie erhalten Tipps zur Entwicklung von Publikationsstrategien unter kritischer Berücksichtigung des Fachgebietes. Dabei werden wichtige bibliometrische Parameter wie der Impact Factor und der H-Index vorgestellt und wie diese über geeignete Datenquellen ermittelt werden können.

    7 freie Plätze -->
  • Einfacher wissenschaftlich Arbeiten mit Literaturverwaltungsprogrammen

    Do, 21.09.2017 14:30 Uhr - 16:00 Uhr, Zentralbibliothek, Zellescher Weg 18, Christina Wenzel

    Wissenschaftliches Arbeiten gliedert sich in einzelne Phasen, wie Themenfindung, Informationsbeschaffung- und bearbeitung, Schreiben und Veröffentlichen der Arbeit.
    In jeder Phase sind Literaturverwaltungsprogramme ein unterstützendes Werkzeug.

    6 freie Plätze -->
  • XML und TEI für Einsteiger - Einführung in die digitale Erschließung von Texten

    Fr, 22.09.2017 10:00 Uhr - 15:30 Uhr, Bereichsbibliothek DrePunct, Zellescher Weg 17, Dr. Juan Garcés

    Ohne technische Vorkenntnisse lernt man in diesem Workshop die praktische Erschließung von Texten mit XML (eXtensible Markup Language) nach den Standardbestimmungen der TEI (Text Encoding Initiative).

    9 freie Plätze -->
  • Öffentliche Führung im Buchmuseum

    Sa, 23.09.2017 14:00 Uhr - 15:00 Uhr, Zentralbibliothek, Zellescher Weg 18, Susanne Friedrich

    In dieser einstündigen Führung erhalten Sie einen Einblick in die Dauerausstellung in der Schatzkammer unseres Buchmuseums und erfahren interessante Hintergründe zu den wertvollen und einzigartigen Exponaten.

    19 freie Plätze -->
  • Zeitplanung einer wissenschaftlichen Arbeit

    Mo, 25.09.2017 13:00 Uhr - 16:00 Uhr, TU Dresden, Schreibzentrum an der TU Dresden

    Der Termin der Abgabe für die nächste Hausarbeit rückt näher und näher, doch Sie wissen nicht, wo Sie anfangen sollen geschweige denn, wie sie nach der Erstellung des Titelblattes fortfahren sollen? In diesem Kurzworkshop, für Studierende aller Fachrichtungen, insbesondere aus dem MINT-Bereich angeboten wird, lernen Sie, wie Sie den Schreibprozess für Ihre wissenschaftliche Arbeit gestalten können.

  • Spritzlet, PQ4R & Co. - Lesetechniken mal anders

    Di, 26.09.2017 13:00 Uhr - 16:00 Uhr, TU Dresden, Schreibzentrum an der TU Dresden

    Auf ihrem Schreibtisch stapeln sich die Bücher, die Abgabe der nächsten Arbeit steht kurz bevor und beim Lesen verschwimmen Ihnen vor lauter Stress die Buchstaben vor den Augen? Dann wird es höchste Zeit für einen Workshop zum Thema Lesetechniken! Dieser Kurzworkshop wird insbesondere für Studierende aus dem MINT-Bereich angeboten.

  • Die Abschlussarbeit in LaTex? Klar! Aber es gibt zu viele Probleme?

    Di, 26.09.2017 19:00 Uhr - 21:00 Uhr, Zentralbibliothek, Zellescher Weg 18, Hochschulgruppe für Freie Software und Freies Wissen

    Du willst nach Jahren des Studiums eine schöne Abschlussarbeit setzen? Man hat Dir gesagt, dass LaTex genau das richtige ist, doch es funktioniert einfach nicht?  Bei dem “LaTex / LibreOffice Helpdesk” der Hochschulgruppe für Freie Software und Freies Wissen kannst Du Dir von freiwilligen LaTex-Enthusiasten bei Deinen Problemen helfen lassen.  Wir bieten bei dieser Gelegenheit auch Hilfe bei LibreOffice an.

  • Verzeichnisse, Tabellen, Bilder: Wissenschaftliches Schreiben mit Word 2010

    Mi, 27.09.2017 09:30 Uhr - 12:00 Uhr, Zentralbibliothek, Zellescher Weg 18, Ramona Ahlers-Bergner

    In diesem Aufbaukurs erfahren Sie, wie Sie mit wenigen Handgriffen Inhalts-, Literatur-, Abbildungsverzeichnis etc. erstellen. Zudem erfahren Sie, wie Sie Tabellen, Grafiken, Bilder in Ihr Dokument einbinden.

    Die maximale Teilnehmerzahl von 8 ist erreicht.
  • Einführung in LaTeX - Teil 1

    Do, 28.09.2017 08:30 Uhr - 17:30 Uhr, TU Dresden, Schreibzentrum an der TU Dresden

    Der gekonnte Umgang mit LaTeX kann Sie bei allen Ihren Schreibprojekten unterstützen.

    In diesem Workshop, der insbesondere für Studierende des MINT-Bereiches angeboten wird, lernen Sie die Grundkonzeption von Latex kennen - von der einfachen Textformatierung über das Erstellen mathematischer Formeln, Aufzählungen und Tabellen bis hin zum Erstellen und Einbinden von Grafiken.

  • Vom Thema zum Volltext: Recherchen in Fachdatenbanken - Crashkurs

    Do, 28.09.2017 09:20 Uhr - 10:50 Uhr, Zentralbibliothek, Zellescher Weg 18, Hans-Ulrich Thieme

    Sie suchen nach Ihrer Recherche in unserem Katalog weitere und ganz auf Ihr Thema zugeschnittene Informationen?
    Dieser Kurs vermittelt Ihnen einen Einstieg in unser Fachdatenbankangebot und befähigt Sie, selbständig Recherchen durchzuführen.

    9 freie Plätze -->

Kurse, Workshopsnach oben

Ihre Fragen, Wünsche und Anregungen nehmen wir gern entgegen:
Schreiben Sie uns