1. SLUB Dresden
  2. Service
  3. Nutzer der SLUB werden
  4. Hilfe Benutzerkontensperrung

Was tun bei Sperrung des Benutzerkontos?

Eine Sperre kann verschiedene Gründe haben und erfolgt entweder automatisch oder manuell durch unser Personal. Die Sperrung wirkt sich auf die Selbstbedienungs- und Ausleihfunktionen aus.

Sie können diese Funktionen auch selbst in Ihrem Benutzerkonto sperren, etwa bei Verlust Ihrer Benutzungskarte.

Mögliche Sperrgründe:

  • offene Gebühren ab 30,00 € und Gebühren, die länger als drei Monate im Gebührenkonto stehen,
  • Verstöße gegen die Bestimmungen der Benutzungsordnung,
  • bei nicht fristgerechter Rückgabe der Medien, deren Leihfrist um mehr als 12 Wochen überschritten wurde,
  • abgelaufene Benutzerkarte.

Trotz Sperrung haben Sie lesenden Zugriff auf Ihr Benutzerkonto.
Erst nach Klärung des Sperrgrundes, ggf. an der Ausleihtheke, können Sie die Selbstbedienungs- und Ausleihfunktionen wieder nutzen.

Zentralbibliothek

Ausleihtheke/Anmeldung

Tel.: +49 351 4677-420
Fax: +49 351 4677-721

 

Bereichsbibliothek DrePunct

Ausleihtheke/Anmeldung

Tel.: +49 351 463-34050
Fax: +49 351 4677-721