1. SLUB Dresden
  2. Service
  3. Netzwerk Schreiben
  4. Veranstaltungsformat
  5. Workshop

Workshop

  • August 2017

  • How to Compile Scientific Papers. Spot Your Weaknesses and Improve Your Style - Part 1

    Fr, 25.08.2017 09:00 Uhr - 16:00 Uhr, TU Dresden, Graduiertenakademie der TU Dresden

    Scientific writing requires clear structuring, distinct grammatical as well as sound stylistic knowledge and needs to consider specific cultural aspects of the writing process as well.

    Registration: The workshop of Graduiertenakademie is for members only.

    Workshop will be held in English.

  • September 2017

  • How to Compile Scientific Papers. Spot Your Weaknesses and Improve Your Style - Part 2

    Fr, 01.09.2017 09:00 Uhr - 16:00 Uhr, TU Dresden, Graduiertenakademie der TU Dresden

    Scientific writing requires clear structuring, distinct grammatical as well as sound stylistic knowledge and needs to consider specific cultural aspects of the writing process as well.

    Registration: The workshop of Graduiertenakademie is for members only.

    Workshop will be held in English.

  • Horizon 2020: Proposing a Joint EU Research Project

    Fr, 08.09.2017 10:00 Uhr - 15:00 Uhr, TU Dresden, Graduiertenakademie der TU Dresden

    The EU Framework Program for Research and Innovation Horizon 2020 provides several funding opportunities to support and encourage research in the European Research Area. Horizon 2020 consists of three program sections with two of them having collaborative projects as main instrument.

    The aim of this course is to show the opportunities within the two sections “Leadership in Industrial Technologies“ and “Societal Challenges“ and to train researchers in writing competitive proposals for these parts of the Horizon 2020 program.

    Registration: The workshop of Graduiertenakademie is for members only.

    Workshop will be held in English.

  • Proposal Writing - Key Factors for Success! Part 1

    Mo, 11.09.2017 09:00 Uhr - 17:00 Uhr, TU Dresden, Graduiertenakademie der TU Dresden

    To attract funding for the own position or the realization of project ideas is a major basis for success in science. How can I finance my ideas and myself in science by extramural funding? How do I find the right funding program for project support or for a fellowship inland or abroad? How do I write a success promising proposal?

    Registration: The workshop of Graduiertenakademie is for members only.

    Workshop will be held in English.

  • Proposal Writing - Key Factors for Success! Part 2

    Di, 12.09.2017 09:00 Uhr - 17:00 Uhr, TU Dresden, Graduiertenakademie der TU Dresden

    To attract funding for the own position or the realization of project ideas is a major basis for success in science. How can I finance my ideas and myself in science by extramural funding? How do I find the right funding program for project support or for a fellowship inland or abroad? How do I write a success promising proposal?

    Registration: The workshop of Graduiertenakademie is for members only.

    Workshop will be held in English.

  • Kreatives Schreiben / Schreibwerkstatt mit DHMD Lehrerfortbildung

    Do, 14.09.2017 09:00 Uhr - 16:00 Uhr, Extern, Dr. Julia Meyer

    Im Rahmen der Ausstellung "Gesichter" (19.8.17-25.2.18) bietet die SLUB in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Hygiene-Museum Dresden eine Schreibwerkstatt zum Kreativen Schreiben an.

    Wozu dient und wie funktioniert Kreatives Schreiben? Wie kann ich es im Unterricht anwenden? Das Seminar vermittelt praktische sowie theoretische Kenntnisse rund um das Kreative Schreiben. Wir lernen die Methoden und Techniken des Kreativen Schreibens kennen und erproben diese in vielfältigen Schreibübungen, sowohl in Einzel- als auch in Gruppenarbeiten.

    Lehrkräften im Schuldienst wird diese Veranstaltung als Fortbildung anerkannt. Alle anderen am Kreativen Schreiben Interessierten sind eingeladen, an der Veranstaltung im Hygiene-Museum teilzunehmen.

    8 freie Plätze -->
  • Einführung in LaTeX - Teil 1

    Do, 28.09.2017 08:30 Uhr - 17:30 Uhr, TU Dresden, Schreibzentrum an der TU Dresden

    Der gekonnte Umgang mit LaTeX kann Sie bei allen Ihren Schreibprojekten unterstützen.

    In diesem Workshop, der insbesondere für Studierende des MINT-Bereiches angeboten wird, lernen Sie die Grundkonzeption von Latex kennen - von der einfachen Textformatierung über das Erstellen mathematischer Formeln, Aufzählungen und Tabellen bis hin zum Erstellen und Einbinden von Grafiken.

  • Einführung in LaTeX - Teil 2

    Fr, 29.09.2017 08:30 Uhr - 17:30 Uhr, TU Dresden, Schreibzentrum an der TU Dresden

    Der gekonnte Umgang mit LaTeX kann Sie bei allen Ihren Schreibprojekten unterstützen.

    In diesem Workshop, der insbesondere für Studierende des MINT-Bereiches angeboten wird, lernen Sie die Grundkonzeption von Latex kennen - von der einfachen Textformatierung über das Erstellen mathematischer Formeln, Aufzählungen und Tabellen bis hin zum Erstellen und Einbinden von Grafiken.

  • November 2017

  • Umgang mit Plagiaten - Haltung zum wissenschaftlichen Lesen und Schreiben vermitteln. Workshop für Lehrende an der Universität

    Mo, 06.11.2017 09:00 Uhr - 16:30 Uhr, TU Dresden, Schreibzentrum an der TU Dresden

    Viele Lehrende machen die Erfahrung, dass Arbeiten von Studierenden Plagiate enthalten. Diese Plagiate sind Anzeichen für ein unzureichendes Verständnis der Funktion von wissenschaftlichen Texten und für falsche oder unangemessene Schreibstrategien. Ist Studierenden hingegen klar, welche Funktion Textverweise haben und wie sie ihre Schreibprozesse so organisieren können, dass sie eigene Gedanken von fremden trennen können, sinkt auch das Plagiatsrisiko.
    Der Workshop informiert über die sehr unterschiedlichen Ursachen von Plagiaten und zeigt, wie man Studierende beim Erwerb von Kompetenzen unterstützen kann, die das Abschreiben überflüssig machen. Gerade dieser Kompetenzerwerb kann auch für Lehrveranstaltungen furchtbar gemacht werden. Im Fokus des Workshops steht, wie die Belegpraxis in verschiedenen Fächern aussieht bzw. was in den Fächern als Plagiat gilt.

  • Workshop für Lehrende an der Universität: Individuelles Feedback zu schriftlichen Arbeiten geben

    Di, 07.11.2017 09:00 Uhr - 16:30 Uhr, TU Dresden, Schreibzentrum an der TU Dresden

    Wie gebe ich Feedback, das ankommt? Wie kann ich Studierende beim Schreiben beraten, ohne mich zu stark einzumischen? Wie man gutes, wirksames Feedback gibt und sich dabei selbst schützt, steht im Zentrum dieses Workshops. Dabei wird auch ausführlich darauf eingegangen, in welchen Situationen Feedback unnötig ist oder sogar schaden kann. Die Lehrenden lernen verschiedene Techniken kennen und probieren sie aus.