1. SLUB Dresden
  2. Sammlungen
  3. Sonstige Spezialbestände
  4. Kinderbuchsammlung

Kinderbuchsammlung

Neue Sprechende Tiere. Eine Kinderschrift in Reimen von H. J. Horwitz mit Bildern von C. Reinhardt. Hamburg um 1905.

Die Sammlung Kinder- und Jugendbücher, vorwiegend des deutschen Sprachgebietes, besteht aus ca. 25.000 Bänden. 1.400 Titel davon sind vor 1900 erschienen. Bestandsschwerpunkte sind Sachsen betreffende und in Sachsen erschienene Kinder- und Jugendbücher sowie illustrierte Bücher. Die Bände sind seit 1985 gesondert aufgestellt. Die Sammlung wird durch Pflichtexemplare sächsischer Verlage erweitert, gilt jedoch darüber hinaus als abgeschlossen.

Alle Bände sind im SLUB-Katalog erschlossen. Für Bestände bis zum Erscheinungsjahr 1999 existiert zusätzlich ein konventioneller Illustratorenkatalog.

Titel mit Erscheinungsjahr nach 1850 werden über die Leihstelle zur Präsenzbenutzung im allgemeinen Lesebereich der Zentralbibliothek bereitgestellt.

Der Bestand mit Erscheinungsjahr bis 1850 kann im Lesesaal Sammlungen (Ebene -1) benutzt werden.