1. SLUB Dresden
  2. Sammlungen
  3. Benutzung und Service
  4. Lesesaal Sammlungen

Lesesaal Sammlungen

Der Lesesaal Sammlungen befindet sich in der Zentralbibliothek in der Ebene -1. Dort werden Handschriften, Musikhandschriften, handschriftliche Dokumente aus der Stenografischen Sammlung sowie bis 1850 erschienene Drucke und Rara zur Benutzung bereitgestellt.  Die Bestellung handschriftlicher Materialien sowie von Inkunabeln erfolgt per Leihschein vor Ort im Lesesaal Sammlungen oder schriftlich über unser Kontaktformular oder fernmündlich unter Tel. 0351 4677-511 (Handschriften / Seltene Drucke) bzw. 0351 4677-553 (Musikhandschriften). Infolge der beschränkten Anzahl der Leseplätze ist eine Voranmeldung erforderlich. Vorbehaltlich ihres Erhaltungszustandes stehen die gewünschten Materialien zum vereinbarten Termin oder ca. 4 Stunden nach Abgabe der Leihscheine für 5 Arbeitstage zu Ihrer Verfügung.  Nach 1500 erschienene Drucke können Sie im SLUB-Katalog recherchieren und bestellen.

Wann erhalten Sie Ihre Bestellungen?nach oben

  • Bestellungen bis 13 Uhr: Bereitstellung am selben Tag ab 14 Uhr (außer samstags)
  • Bestellungen nach 13 Uhr: Bereitstellung am nächsten Öffnungstag
  • Bestellungen Freitags nach 13 Uhr: Bereitstellung am Montag ab 10 Uhr  

Besonders wertvolle Materialien können samstags nicht benutzt werden. 

Was benötigen Sie?nach oben

Für die Benutzung von Handschriften, Musikhandschriften und handschriftlichen Dokumenten aus der Stenografischen Sammlung ist eine schriftliche oder telefonische Voranmeldung mindestens einen Tag vor dem Benutzungstermin notwendig. Voraussetzung für die Benutzung ist eine gültige Benutzungskarte der SLUB. Außerdem ist vor Ort ein begründeter Benutzungsantrag auszufüllen.

Was müssen Sie beachten?nach oben

Vor Betreten des Lesesaales sind Mäntel und Taschen in den Schließfächern im Eingangsbereich der Ebene 0 einzuschließen. Der Gebrauch von Tinten- und Kugelschreibern sowie Textmarkern ist untersagt. Zur Bestandsschonung sind die ausliegenden Schaumstoffunterlagen zu benutzen. Selbstständiges Reproduzieren, insbesondere unter Verwendung privater Reproduktionstechnik ist nicht gestattet.

Servicezeitennach oben

Montag - Mittwoch und Freitag
10:00 - 17:00
Donnerstag 10:00 - 19:00
Samstag 10:00 - 14:00