1. SLUB Dresden
  2. Sammlungen

Unsere Sammlungen

1556 gegründet, umfasst die SLUB heute vielfältige Sammlungen und Sammelschwerpunkte. Die Bibliothek sammelt möglichst umfassend Medien aus und über Sachsen (Saxonica) sowie im Auftrag der Deutschen Forschungsgemeinschaft Literatur zu Zeitgenössischer Kunst, Fotografie, Industriedesign und Gebrauchsgraphik sowie Technikgeschichte (Sondersammelgebiete). Daneben haben auch die Musiksammlung und die Kartensammlung einen besonderen Rang. Diese und weitere wertvolle Sondermaterialien sind in der Abteilung Sammlungen zusammengefasst. Einen herausgehobenen Stellenwert besitzt schließlich auch die Deutsche Fotothek, eines der bedeutendsten Bildarchive in Deutschland.