1. SLUB Dresden
  2. Recherche
  3. Hilfe zur Recherche
  4. Hilfe: Ebook Library (EBL)

Hilfe zu E-Books aus der Ebook Library

Die SLUB Dresden bietet Ihnen über 250.000 E-Books in Zusammenarbeit mit dem Partner Ebook Library (EBL). Wir nehmen von Verlagen oder Großbuchhändlern E-Book-Titel in unseren Katalog auf, für die wir zahlen, wenn sie von Ihnen tatsächlich benutzt werden. Klicken Sie bei einem Buch aus der Ebook Library auf „Link zur Ressource“, landen Sie nach einer Anmeldung mit Ihren Benutzerdaten direkt im Portal der Ebook Library (EBL). Eine Garantie auf Dauerhaftigkeit des Titelangebotes gibt es allerdings nicht. Die Verlage und auch die SLUB können unangekündigt Titel zurückziehen. Damit möglichst viele an diesem Zusatzangebot partizipieren können, achten wir auf eine ausgewogenes Kosten-Nutzen-Verhältnis.

Entstehen für mich Kosten? nach oben

Die im Ebook Library (EBL) Portal angezeigten Preise bezahlen wir. Für Sie als Nutzer entstehen keinerlei Kosten.

Wie lange kann ich ein E-Book nutzen?nach oben

Sie können das E-Book praktisch zeitlich unbegrenzt nutzen. Im Portal der Ebook Library wird Ihnen eine Ausleihzeit angezeigt, das sind regulär 7 Tage. Wenn diese abgelaufen ist, können Sie dies einfach erneut ausleihen.

Wie viele E-Books kann ich täglich ansehen?nach oben

Sie können am Tag maximal fünf E-Books ansehen oder herunterladen. E-Books, die Sie weniger als 5 Minuten durchblättern, werden dabei nicht gezählt. Hintergrund dieser Beschränkung sind die anfallenden Kosten für die SLUB.

Ich kann auf ein E-Book nicht zugreifen, woran liegt das?nach oben

Das Angebot bestimmen die Verlage und Großbuchhändler. Die SLUB hat ein ganzes Paket erworben, das regelmäßig aktualisiert wird. Es kann also passieren, dass ein E-Book kurzfristig aus dem Programm genommen wird.

Wenn Sie versuchen mehr als fünf E-Books pro Tag anzusehen oder herunterzuladen, dann werden Sie im Portal der Ebook Library über einen Hinweis aufgefordert, eine Anfrage an Ihre Bibliothek, also die SLUB, zu stellen. In Ausnahmefällen können Sie uns Ihren Wunsch über das dort angezeigte Formular mitteilen.

Bei besonders hochpreisigen Titeln entscheiden Mitarbeiter der SLUB, ob dem Wunsch nach Nutzung des Buches stattgegeben wird. Man erkennt diese Titel an der braunen „Request Loan“ Schaltfläche am linken Bildrand.

Bitte füllen Sie das dahinter liegende Formular aus. Per E-Mail erfahren Sie, ob Ihrem Antrag stattgegeben wurde.

Kann ich ein komplettes E-Book kopieren oder drucken?nach oben

Nein, das ist aus urheberrechtlichen Gründen in diesem Angebot nicht möglich. Es können maximal 20 % des Gesamtumfanges gedruckt bzw. maximal 5 % kopiert werden. Wie viele Seiten sie noch ausdrucken bzw. kopieren können, wird für jedes E-Book angezeigt.

Kann ich von zu Hause aus auf E-Books von EBL zugreifen?nach oben

Ja, Sie können von jedem beliebigen Internetfähigen Gerät über den Katalog auf die Ebook Library zugreifen. Nach einem Klick auf den „Link zur Ressource“ müssen Sie sich einmalig mit Ihrem Benutzerkonto der SLUB anmelden.

Woran erkenne ich, um welche Ausgabe es sich handelt?nach oben

Bitte achten Sie genau auf das angegebene Erscheinungsjahr. Dieses finden Sie in der Trefferliste und in der Detailanzeige im Katalog oder im Portal der Ebook Library. Als Erscheinungsjahr wird bei E-Books meist das Herstellungsjahr der elektronischen Ausgabe angegeben. Dieses kann deutlich vom Erscheinungsjahr eines gedruckten Buches abweichen, was insbesondere bei einer Zitation berücksichtigt werden sollte.

Wie kann ich heruntergeladene E-Books nutzen?nach oben

Aus urheberrechtlichen Gründen ist die Nutzung von heruntergeladenen E-Books eingeschränkt und entspricht den Bedingungen des Online-Lesens („read online“): 20% des Gesamtumfangs ausdrucken und 5% kopieren. Um diese Einschränkungen technisch zu gewährleisten, wird für die Anzeige heruntergeladener E-Books die kostenlose Software Adobe Digital Editions benötigt. Die E-Books werden mit einem digitalen Rechtemanagement (DRM) geschützt. An den öffentlichen Arbeitsplätzen der SLUB können Sie nur online lesen.

Wir empfehlen das Herunterladen von E-Books nur für den Fall, wenn die E-Books später gelesen werden sollen und dann kein Internetzugang zur Verfügung steht (z.B. mit dem Laptop im Zug).

Kann ich heruntergeladene E-Books auf weitere Geräte kopieren?nach oben

Bei der Installation von Adobe Digital Editions werden Sie aufgefordert sich optional zu registrieren. Dann besteht die Möglichkeit die E-Books auf verschiedenen Geräten anzuzeigen. Aufgrund des digitalen Rechtemanagements können Sie die E-Books nicht ohne die Software auf andere Geräte verteilen.

Werden mobile Lesegeräte unterstützt?nach oben

Es gibt verschiedene Software für mobile Lesegeräte, wie E-Book-Reader und Smartphones, die von dem Hersteller Adobe kostenfrei angeboten wird.
Für Android / iOS Geräte (iPhone, iPad) kann die kostenlose App „Bluefire Reader“ installiert werden. Eine Liste aller kompatiblen Geräte finden Sie hier: Adobe – Digital Editions Supported Devices.